Stephanie Vinzens

Redaktorin

Schöne Dinge sind Stephis Schwäche – seien es Kleider von Giambattista Valli, Monets Gemälde oder Gedichte von Erich Fried. Sie verabscheut das Gym und widmet sich in ihrer Freizeit lieber ihren Gitarren oder dem Reiten. Ihr Albtraum: Ein Leben ohne Desinfektionsmittel.