37754460 428242207684210 3221897058856206336 N
Instagram @gracefvictory

Wegen diesem Bild hat eine Bloggerin tausend Follower verloren

von Gina Buhl

6 AUGUST 2018

Life

Ein Foto, das die Mens entstigmatisieren soll, sorgt für überraschende Reaktionen.

Wir schreiben das Jahr 2018 und die Welt hat sich offensichtlich immer noch nicht an den Gedanken gewöhnt, dass Frauen während ihrer Mens Blut verlieren.

Ein Fact, den Grace Victory vergangenes Wochenende deutlich zu spüren bekam: Die Londoner Bloggerin und Youtuberin postete auf Instagram ein Foto, das sie auf ihrem Bett liegend zeigt. Neben ihren Oberschenkeln ist ein Blutfleck zu sehen. Es ist Mens-Blut. In die Foto-Caption tippte Grace ein Gedicht über das Stigma der Periode und die Frage: "Was denkt ihr über dieses Bild?"

"Mach das weg!"

Obwohl sich einige ihrer Follower beeindruckt von ihrem Mut zeigen, fällt ein beachtlicher Teil der Antworten negativ aus: "Ekelhaft", "Sowas will ich sicher nicht in meinem Feed sehen!", "Mach das weg!". Grace verliert innerhalb von wenigen Stunden Tausend Insta-Fans.

Nun hätte die Influencerin den Kopf in den Sand stecken oder das Bild löschen können. Doch Grace holt in ihrer Insta-Story einen Tag später zum Gegenschlag aus: "Wie verrückt ist das bitte? Ich hab Unmengen an Followern verloren. Offensichtlich gibts immer noch Leute, die sich für etwas so Natürliches schämen! Das ist traurig – aber hat mich umso mehr dazu inspiriert, weiterhin gegen das Stigma anzukämpfen."

Der Post geht viral

Ihre Antwort geht durch die Decke. Immer mehr Leute applaudieren der Londonerin für die Aktion – und auch Medien wie "The Sun", "Cosmopolitan" oder "Bustle" greifen ihre Geschichte auf. Plötzlich nehmen alle ihre Message wahr.

Für Grace, die im Endeffekt mehr als zweitausend Follower dazu gewonnen hat, wie sie "Refinery29" erzählt, hat sich die Courage am Ende also gelohnt. Doch ihre Geschichte zeigt auch: Es gibt noch einiges zu tun in den Köpfen der Leute.

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend