Getty Images 1177745915
Getty Images

Was taugt Dakota Johnsons Podcast?

von Anaïs Rufer

12 OKTOBER 2019

Life

Schauspielerin Dakota Johnson hat vor einem Jahr Frauen aus aller Welt dazu aufgefordert, ihre Geschichten über sexuelle Gewalt zu erzählen. Jetzt gibt sie ihnen im Podcast "The Left Ear" eine Stimme.

Es war vor einem Jahr, als Dakota Johnson ("Fifty Shades of Grey") am Global Citizen Festival im New Yorker Central Park alle überraschte: Der Hollywoodstar veröffentlichte seine private Handynummer. Sie forderte Frauen und Mädchen damit auf, tatsächlich anzurufen, eine Voicemail zu hinterlassen und ihre Erfahrungen mit sexueller Gewalt, Belästigung und geschlechtsspezifischen Ungleichheiten zu erzählen.

"Ich wollte nicht in ihrem Namen sprechen, ich wollte ihnen zuhören", schrieb die Schauspielerin, als sie ihren neuen Podcast ankündigte. Sie nennt ihn "The Left Ear", weil das linke Ohr dem Herzen am nächsten ist und sie all den grausamen Geschichten einen ganz speziellen Platz geben möchte.

Von Nachrichten überflutet

30 Minuten nach Veröffentlichung der Handynummer gingen über 8000 Anrufe ein. Im Prolog zum Podcast erzählt Dakota, wie sehr sie die Dringlichkeit in den Stimmen und die Ehrlichkeit der Frauen und Mädchen berührte. Der Podcast ist eine Zusammenstellung der eingegangenen Voicemails, mit anonymisierten Stimmen, um die Erzählenden zu schützen. Jeder 10- bis 20-minütigen Folge geht eine Trigger-Warnung voraus, die auf verstörende Inhalte hinweist.

Was bleibt ist Hoffnung

“Hi Dakota, ich möchte dir meine Geschichte erzählen”, eröffnet eine Frau die erste Folge des Podcasts. Was folgt, sind grausame Erfahrungen: Vergewaltigungen, Gewalt und Misshandlungen. Weinende Frauen erzählen von ihren Schicksalen. Die Verzweiflung in ihren Stimmen macht es schwer, ihnen zuzuhören, oft schnürt es einem vor überwältigenden Emotionen den Hals zu.

Trotz der aufwühlenden Schicksale hinterlassen die Frauen Hoffnung. Sie ermutigen andere stark zu sein: “Es kommt nicht darauf an, wie lange du wartest, um deine Geschichte zu erzählen, aber du musst gehört werden", sagt eine der Frauen, die Megastar Dakota Johnson angerufen hat.

Für Letztere scheint "The Left Ear" - ein wirklich hörenswerter und bewegender Podcast - eine Herzensangelegenheit zu sein: Die drei einzigen Posts auf Dakotas offiziellem Insta-Account handeln vom neuen Projekt.

Das ist der Trailer für Dakotas Podcast:
Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend