Getty Images 1159501041
Getty Images

Ein Hoch auf die Pillow Bag!

von Vanessa Vodermayer

24 JULI 2019

Fashion

Wenn das Kopfkissen unterm Arm gleichzeitig eine Tasche ist, müssen wir bald auch Augenringe nicht mehr rechtfertigen – gehört ja schliesslich zum Look.

Das Haus ungeschminkt und mit zersausten Haaren im Pyjama zu verlassen, ist am Sonntagmorgen völlig in Ordnung – und seit einiger Zeit auch alle restlichen Wochentage ein vertretbarer Look. Mit der Pillow Bag dürfte das Schlafmützen-Outfit das dazu passende Accessoire gefunden haben.

Erst kürzlich posierte Man-Repeller-Gründerin Leandra Cohen mit einer Pillow Bag von Max&Co.

Auch Mode-Bloggerin Caro Daur ist mit ihrer wattierten Clutch von Prada für spontane Nickerchen gewappnet.

Und bei dieser Kombination ist niemandem nach Gähnen zumute: Mit weiten Hosen und dazugehörigem Blazer führt Influencerin Maria Astor die Variante von Maison Margiela spazieren. Bereits in der Vergangenheit hat das französische Modehaus Bettwäsche zu Fashion-Teilen umfunktioniert.

Für die Frühling-/Sommer-Kollektion von 2018 kreierte Designer John Galliano für Maison Margiela schliesslich eine kissen-ähnlichen Bag, die Glam Slam Bag. Die gepolsterten Stücke wurden für kommenden Herbst und Winter nochmals neu lanciert. Ganz eindeutig: Die Tasche hat Trend-Potenzial.

Bloss nicht die schönsten Modelle verschlafen!
Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend