pickel abdecken
Stocksy

Diese Make-up-Tricks lassen eure Pickel verschwinden

von Irène Schäppi

27 AUGUST 2019

Beauty

Nervt ihr euch immer wieder über Pickel? Immerhin könnt ihr sie mit diesen Make-up-Tipps so gut wie unsichtbar schminken.

Die meisten von uns kennen das: Man steht morgens auf, blickt in den Spiegel und entdeckt plötzlich einen fetten Pickel im Gesicht. Zudem hats drum herum meist grösser als sonst wirkende Poren, was die Sache nicht besser macht. Mit unseren Schmink- und Pflege-Tricks könnt ihr eure Pickel verschwinden lassen, ohne zugekleistert auszusehen.

Die Feuchtigkeitspflege

Auch wenn die Versuchung noch so gross ist: Drückt an Pickeln nicht rum. Selbst der beste Abdeckstift kann danach zu Entzündungen führen, weil ein ausgedrückter Pickel eben eine offene Wunde ist. Besser: Pflegt eure gestresste Haut mit einer Feuchtigkeitscreme, die beruhigende Wirkstoffe enthält. Etwa Aloe Vera – hilft unter anderem bei Wundheilung – oder nicht-fettendes Jojoba-Öl, das Entzündungen mildert.

I am Natural Cosmetics Pure Sensitive
zvg

Pure Sensitive milde Gesichtscreme, Fr. 8.65 aus der I am Natural Cosmetics von Migros.

Der Primer

Ein öliger Teint macht die Cover-up-Aktion nicht unbedingt einfacher. Wir setzen in solchen Fällen auf Primer: Denn die Make-up-Basis mattiert die Haut, gleicht Unebenmässigkeiten aus und verkleinert Poren optisch.

Makeup pore smoothing corrector1
zvg

Pore Smoothing Corrector, ca. Fr. 40 von Shiseido

Das Color Correcting-Produkt

Der Beauty-Hype um die Color-Correcting-Technik ist inzwischen wieder etwas abgeflacht – in Pickel-Ausnahmezuständen macht das Ganze aber absolut Sinn. Wir erinnern uns: Grün gleicht Rötungen aus, Gelb Pigmentflecken, Apricot hilft bei einem fahlen Teint, Lavendel zaubert Frische ins Gesicht. Dass wir in diesem Fall das grüne Tübli verwenden, ist klar. Auftragen geht am besten mit dem Finger, wobei ihr das CC-Produkt sanft auf die betroffene Stelle tupft.

5781700 001
zvg

HD Studio Photogenic Concealer Wand in der Farbe Green, Fr. 9.90 von NYX Professional Make-up

Der Concealer

Bei Hautunreinheiten gilt die Schmink-Regel "Weniger ist mehr". Zu viel Make-up verstopft die Poren und die Haut kann nicht mehr richtig atmen, was den Heilungsprozess zusätzlich verlangsamt. Star-Visagisten wie Amanda Bell oder Gregoris Pyrpylis arbeiten in solchen Fällen ausschliesslich mit einem gut deckenden Concealer. Dieser wird im Fall von kleineren Pickeln mit einem feinen Lippenpinsel punktgenau aufgetragen.

Wenn es grössere entzündete Stellen sind, verwenden die Profis gerne Beauty-Blender, weil sich Concealer damit noch besser einarbeiten lässt. Was die Farbe des Concealers betrifft: Schaut, dass er genau eurem Hautton entspricht. Eine Stufe dunkler geht auch. Zu heller Concealer dagegen ist ein No-Go, weil der bei Pickeln wie ein Schweinwerfer wirkt und die Pickel hervorhebt statt abzudecken.

UK300051931 RODIAL
zvg

Diamond Concealer mit Vitamin E und Diamantpuder, Fr. 53.90 von Rodial

Das Setting-Puder

Okay, wir haben die Sache mit dem Setting-Puder zwar vom Baking abgeschaut, aber gehen fürs Pickelabdecken ziemlich sparsam damit um. Darum den Puderpinsel vor der Anwendung gut abklopfen. So erwischt ihr garantiert die richtige Menge und die pudrige Textur sorgt dafür, dass Concealer und Co. den ganzen Tag halten. Wer mag, kann sich abschliessend noch etwas Gesichtswasser aufsprühen, das gibt der ganzen Cover-up-Aktion ein natürliches Finish.

3425647
zvg

Translucent Loose Setting Powder Puder, Fr. 52.90 von Laura Mercier

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend