Schönheit zum Schlucken

von Luise Philine Pomykaj

2 OKT. 2018

Beauty

Beauty-Pillen für Haut, Haar und Nägel sind nichts Neues, poppen aber gerade ständig in unseren Insta-Feeds auf. Wir haben den Hype unter die Lupe genommen.

Nach Pulvern – etwa The Super Elixir von Topmodel Elle Macpherson oder dem bei Bloggern beliebten Moon Dust von Amanda Chantal Bacon – sind es nun Pillen, die für eine strahlende Haut, Anti-Aging-Effekte und sogar bessere Laune sorgen sollen. Der Boom hat sicher damit zu tun, dass Kapseln praktisch sind: Sie lassen sich gut in der Yoga-Bag verstauen oder im Alltag zwischen Arbeit und Apéro einnehmen und sind im Gegensatz zu grossen Crèmetuben und Pulverbeuteln ideal beim Reisen.

Zudem sind die neuen Pillen-Dosen dank lässigem Packaging Instagram-tauglicher als das Zeug aus der Apotheke. «Die Idee, dass Schönheit im wahrsten Sinne von innen kommt, ist heute verbreitet», sagt Lara Schurter von Greenlane zum Pillen-Hype. Logisch, gibts jetzt auch von Moon Juice Beauty-Supplements in Pillen-Form. Super You heissen die Kapseln, die seit Monaten ausverkauft sind. Inzwischen sind auch Kosmetikbrands wie RMS Beauty aufgesprungen und lancieren Supplements nach dem Motto «Beauty in a bottle».

Tags
Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend