Billie 75484620 806699946414003 441727943902981281 n
Instagram billie

Werbespot zeigt Frauen mit Damenbart

von Marie-Adèle Copin

31 OKTOBER 2019

Life

Pünktlich zum Aktionsmonat Movember zelebriert die Rasierermarke Billie den Damenbart – und fordert Frauen zum Mitmachen auf.

Könnt ihr euch noch an den Rasierer-Werbespot von Billie erinnern, in dem Schamhaare zu sehen waren? Dieselbe US-Frauenrasierer-Marke hat gestern ein Video auf Youtube veröffentlicht, das Frauen mit Oberlippen-Flaum zeigt.

Billie will mit dem Spot die weibliche Gesichtsbehaarung normalisieren. Denn während Haare unter den Achseln und an den Beinen immer öfter zu sehen sind, gelten Damenbärte immer noch als absolutes Tabu.

Im Clip heisst es: "Unsere Haare haben etwas wichtiges zu verkünden: Auch Frauen haben einen Schnauz. Uns wurde beigebracht, ihn zu verstecken – wir wachsen, bleichen oder rasieren ihn – aber Fakt ist, dass es ihn gibt."

Ausserdem ruft die Rasierermarke Frauen dazu auf, am Mobilisierungsmonat Movember teilzunehmen. Seit 2003 lassen sich Männer auf der ganzen Welt einen Schnurrbart wachsen, um das Bewusstsein für Prostata- und Hodenkrebs zu schärfen und Spenden zu sammeln. Ein paar Frauen haben sich bereits auf der Spendenseite registriert und ein vorher-Bild von sich gepostet.

Auf der Website von Billie steht: "Unser Brand ist für Frauen, aber wir unterstützen liebend gern auch die Männer in unserem Leben. Deshalb spenden wir 50'000 Franken unserer Einnahmen."

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend