Gettyimages 1052434266
Getty

Meghans Pasta-Kette kann man jetzt kaufen

von Alisa Fäh

26 OKTOBER 2018

Entertainment

Ein kleiner Junge hat mit seiner goldenen Pasta-Kette Meghans Herz erobert – und das erst noch für einen guten Zweck.

Gavin schwänzte die Schule und zwar aus einem richtig guten Grund: Beim Besuch von Harry und Meghan in Melbourne wollte der 6-Jährige unbedingt einen Blick auf seine Lieblingsroyals erhaschen. Um Meghans Aufmerksamkeit zu gewinnen, bastelte er fleissig an einer Pasta-Kette und einem Schild: "I made you a necklace" (auf Deutsch: Ich hab dir eine Kette gemacht.) Jööö!

Der 6-Jährige stellte sich verkleidet als Pilot (das will er mal werden, wenn er gross ist) in die Menge und hatte Glück. Meghan hat ihn tatsächlich bemerkt und sein Geschenk entgegengenommen. Für die Kette fädelte Gavin goldfarbene Nudeln, die er selbst angemalt hat, auf ein dunkelblaues Bändeli. Der Zufall: Die Pasta-Kette hat farblich perfekt zu Meghans Kleid gepasst und so hat sie sie während des ganzen Auftritts getragen.

Pasta-Ketten für den guten Zweck

Die Story wird noch rührender: Gavin will Gutes tun – ganz wie seine Vorbilder Meghan und Harry. Darum hat er für seine Pasta-Ketten jetzt einen eigenen Onlineshop gestartet. Wer wie Meghan goldene Nüdeli um den Hals tragen will, kann dort für 20 Australische Dollar (etwa 14 Franken) ein Unikat kaufen. Das Geld will Gavin spenden, "damit Forscher rausfinden, warum Babys tot geboren werden und das nicht mehr passiert", sagt er. Das Thema liegt ihm besonders am Herzen, da seine Schwester 2014 tot zur Welt kam. In Erinnerung an sie will Gavin bald seine eigene Charity-Organisation gründen.

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend