Tattooist flower 71169345 2449197138695035 497407638253975887 n
Instagram tattooist_flower

Die schönsten Mastektomie-Tattoos

von Gloria Karthan

8 JULI 2020

Pink Ribbon

Nach der Diagnose Brustkrebs kann das Entfernen von Brustgewebe Leben retten. Die Narben des Eingriffs überdecken viele Überlebende daraufhin mit ganz persönlichen Tattoos.

Wenn immer möglich, versuchen die Ärztinnen und Ärzte heute bei einer Krebsdiagnose brusterhaltend zu operieren. Das heisst, es wird lediglich das Tumorgewebe entfernt. Manchmal entscheiden sich Frauen auch für eine komplette Brustentfernung – etwa, weil sie eine Strahlentherapie vermeiden möchten oder sich sicherer fühlen, wenn die gesamte Brust entfernt wird. Die Brüste können danach rekonstruiert werden.

Um das Brustkrebsrisiko trotz erblicher Vorbelastung zu senken, lassen sich manche auch vorsichtshalber die Brüste entfernen. Die prominenteste Frau, die sich für eine solche prophylaktische Mastektomie entschieden hat, ist wohl US-Schauspielerin Angelina Jolie.

Mit einem Tattoo über der Brust holen sich viele Frauen nach dem Eingriff die Kontrolle über ihren Körper zurück. Sie sehen im Spiegel nicht mehr die schlimmen Narben, sondern Kunstwerke, die ihnen neues Selbstvertrauen geben.

Hier ein paar Beispiele, wie so ein Mastektomie-Tattoo aussehen kann:

Ani des Aubes hat die Brust ihrer Kundin mit zarten Zweigen verschönert. "Eine magische Erfahrung", schreibt die Pariser Künstlerin.

"Kintsugi", schreibt die norditalienische Künstlerin Tilly in der Caption zu ihrem Werk. Dabei handelt es sich um eine traditionelle japanische Methode, zerbrochene Keramik zu reparieren. Passt!

Bei der Operation wurden Susan die Brustwarzen entfernt. Der amerikanische Tattoo-Künstler Tyler Pennington hat an ihrer Stelle zwei zarte Rosen tätowiert.

Brustkrebs-Überlebende Josette hat ein ähnliches Motiv gewählt, aber mit einem Augenzwinkern. Die Logos der Rolling Stones hat Artist Rick Sutherland ihr übrigens gratis tätowiert.

Die Charity-Organisation P.Ink – kurz für "Personal Ink" – bringt Brustkrebsüberlebende und Tattookünstlerinnen zusammen.

Manchmal umspielen Mastektomie-Tattoos die Brüste auch bloss. Etwa bei diesem Werk der südkoreanischen Künstlerin Tattooist Flower.

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend