AD0320 KKW 4
Courtesy of Architectural Digest

Können wir über die neuen Fotos von Kimyes Haus sprechen?

von Christina Duss

6 FEBRUAR 2020

Entertainment

Wir haben einen laaangen Blick auf die glossy Fotos von Kimyes Haus in der neuen "Architectural Digest" geworfen – und jetzt Redebedarf.

Kanye West lobt sein Haus ja gern als "futuristisches belgisches Kloster". Was wirklich einleuchtet, sieht man die neuen Interior-Bilder seines Hauses in der Architektur-Bibel "Architectural Digest": Die Räume sind fast ausschliesslich in Weiss gehalten, akzentuiert mit den minimalistischen Designs des belgischen Designers Axel Vervoordt. "Als ich erstmals Axels Werke sah, dachte ich, wow krass, dieser Mann könnte Batmans Haus designen. Ich MUSSTE mit ihm arbeiten", sagt Kanye West im Interview in der aktuellen Ausgabe.

Schatz, ein paar Schränke!

Ehefrau Kim Kardashian, die ebenfalls in höchsten Tönen vom Tempel der Schlichtheit schwärmt, ergänzt: "Die Aussenwelt ist so chaotisch. Ich mag es, in ein Zuhause zu kommen, in dem man augenblicklich ruhig wird." Kanye habe allerdings schon sehr viele, allzu crazy Minimalismus-Ideen gehabt. Kim musste ermahnen. "Das ist nicht normal", so das strenge Urteil der Queen of Gewöhnlichkeit. "Wir brauchen doch irgendwo auch Schränke."

Neugierig geworden? Hier kommen die Bilder:

Kimkardashian 82690575 3093695517315986 6968706040473897874 n
Courtesy of Architectural Digest

Das Cover der Stilbibel. You say belgisches Kloster? We say yes.

Kimkardashian 84469628 197653228090041 3371596060673211479 n
Courtesy of Architectural Digest

Echo, echo, cho.

Kimkardashian 83087827 489621771737151 5303218549507734635 n
Courtesy of Architectural Digest

Die Küchenstühle sind knorrig, aber gut.

Kimkardashian 83248122 127704568476072 8033638479793895650 n
Courtesy of Architectural Digest

Der Herr im Himmel sei gepriesen! Farbe! Aber halt: Norths extra-monochromes Zimmer ist auch ein bisschen gruslig?

Kimkardashian 83733312 122845545705289 3967713595340841063 n
Courtesy of Architectural Digest

Zurück zum belgischen Minimalismus und den Polstermöbeln von Design-Ikone Jean Royère: Eine Stube wie eine Gebärmutter – was nicht unbedingt was Schlechtes ist.

COURTESY OF AD

Holy shit, sogar die Pflanzen sind belgisch! Kimyes wunderschönes Gartendesign stammt von den Antwerpener "Wirtz International Landscape Architect".

Kimkardashian 83921782 655195538554469 4562301455309807046 n
Courtesy of Architectural Digest

KIM HAT NOCH NIE IN DIESEM POOL GEBADET! Wirklich wahr. Hat sie im Interview mit "AD" verraten.

AD0320 KKW 4
Courtesy of Architectural Digest

Die ganze Familie auf einer Skulptur von Isabel Rower. Sieht voll schön aus. Eine Frage zieht sich allerdings durchs ganze Haus: Wie geht das mit der Liebe zum weissen Belgischen und vier Kindern?

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend