Aufmacher Credit Istockphoto
iStockphoto

Jetzt sorgt die Venus für Liebeskummer

von Irène Schäppi

5 OKTOBER 2018

Life

Ab heute wird der Hashtag #venusretrograde vermutlich viral gehen: Die aktuelle Planetenkonstellation kann in den kommenden Tagen nämlich für Beziehungsstress sorgen. Unsere Dos & Don'ts.

Die Venus – der Planet der Liebe und der Harmonie – beginnt jetzt bis zum 16. November rückwärts zu laufen. Damit startet eine sich alle anderthalb Jahre wiederholende Phase, die gemäss Astro-Expertinnen wie Monica Kissling, dafür sorgen soll, dass es in unserem Liebesleben oder in Freundschaften mächtig kracht, falls wir hier eh schon wacklig unterwegs sind.

Es geht um Hardcore-Ehrlichkeit

Verschlimmbessern soll das ganze emotionale Chaos der Skorpion, welchen die Venus gerade durchläuft. Anstatt die Brandherde zu löschen, feure das Wasserzeichen das Drama noch zusätzlich an, schreibt das 21-jährige Horoskop-Genie Jake Register auf "Cosmopolitan": "Das Skorpion-Sternzeichen steht für tiefe Transformation und Authentizität. In Kombination mit der rückläufigen Venus fordert uns diese Planetenkonstellation zu Hardcore-Ehrlichkeit uns selbst gegenüber auf."

Will heissen: Jetzt geht es darum sich Klarheit darüber zu verschaffen, was wir von unserem Freund oder der BFF wirklich erwarten. Was tut uns gut und was weniger? Von welchen alten destruktiven Beziehungsmustern haben wir uns noch nicht lösen können? Kleine Randnotiz: Gut möglich, dass sich dieser Tage der oder die Ex bei dir meldet. Allerdings geht es hier weniger um ein Happy End. Vielmehr darum, Unabgeschlossenes endlich ad acta zu legen.

Klingt anstrengend? Finden wir auch. Und haben darum für euch einen Spickzettel mit #venusretrograde-Dos & Don'ts erstellt.

  • Nicht Schluss machen
    Ihr seid schon fast euer halbes Leben zusammen und liebt euch immer noch. Trotzdem hat er dir bis heute keinen Ring an den Finger gesteckt und du findest, er ist auch sonst total stehengeblieben. Schluss machen oder ihm ein Ultimatum zu setzen, kann besonders jetzt verlockend sein. Besser: Reagier deinen Frust bei Sport ab und versuch bei Streit konstruktiv zu bleiben. Rumgetrotze bringt hier nichts. Falls es nicht anders geht, pack deine BFF und mache mit ihr bis Mitte November einen Roadtrip durch Arizona oder so. Danach siehst du wieder klarer.
  • Auf Selbstliebe setzen
    Bei der rückläufigen Venus geht es nicht nur um die Beziehung zu deinem Liebsten. Noch wichtiger ist die Beziehung zu dir selbst. Weshalb in dieser Phase #selflove an erster Stelle stehen sollte. Gönn dir regelmässig eine Ayurveda-Massage oder Pédiküre und mach lange Herbstspaziergänge. Zudem ist jetzt der richtige Zeitpunkt mit einem Tagebuch zu beginnen, worin du ehrlich aufschreibst, was dir wirklich gut tut.
  • No-Go: Beim neuen Crush einziehen
    Sowohl emotional als auch physisch. Obwohl Prince Charming jetzt wie die grosse Liebe auf dich wirkt, kann es in etwa sechs Wochen sein, dass du den Typen plötzlich als nicht enden wollendes Horror-Date empfindest. Lass es also beim One-Night-Stand bleiben.
  • Hinsehen
    Mach dir bewusst, dass dein Partner auch nur ein Mensch mit seinen ganz eigenen Stärken und Schwächen ist. Darum hast du dich damals auch in ihn verliebt. Anstatt nur Forderungen zu stellen, ists auch mal schön ihn zu fragen, wonach er sich sehnt. Wir sind sicher, du wirst überrascht sein.
  • Sex mit dem Ex
    An diesem Punkt waren wir alle schon mal. Trotzdem: Hast du wirklich Bock auf ein Liebesdrama wie bei Selena Gomez und Justin Bieber?
Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend