Klein
Collage Rike Hug

Jetzt funkelt auch unsere Hautpflege

von Irène Schäppi

21 DEZEMBER 2018

Beauty

Die Beauty-Branche setzt vermehrt auf Kristalle und Heilsteine. Zum Beispiel als Inhaltsstoff von Skincare-Produkten.

Celebs wie Mary-Kate und Ashley Olsen oder Kim Kardashian schwärmen öffentlich von Heilkristallen. Und scrollt man durch die Feeds von Influencern oder Beauty-Bloggern, trifft man gerade auffällig oft auf Posts mit Jade-Rollern oder Gua Sha-Schabern aus Rosenquarz.

Weshalb Amethyst & Co. nicht mehr nur in der Interior- und Mode-, sondern nun auch in der Beauty-Branche gehypt werden: Edelsteine und Kristalle sollen nicht nur eine energetische Wirkkraft haben, sondern auch das Hautbild verbessern. Fein gemahlener Rosenquarz etwa soll sich für Peelings eignen, während Diamantpulver durch Lichtreflexe Hautunebenheiten ausgleicht.

Beauty-Produkte mit Kristallen und Edelsteinen
Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend