Philophobie
Lukasz Wierzbowski

Vielleicht bist du Single, weil du Philophobie hast

von Luise Philine Pomykaj

16 JULI 2018

Health

Du hast ständig nur kurze Affären und Tinder-Flings am Start oder bist seit Ewigkeiten Single? Vielleicht ist Philophobie, die Angst vor der Liebe, der Grund dafür.

  • Was ist Philophobie?
    Philophobie ist die Angst vor der Liebe. Menschen, die unter dieser oft unbewussten Angst leiden, wollen sich nicht verlieben, um zu vermeiden verletzt zu werden. Die Phobie ist für sie eine Art Selbstschutz.
  • Wie äussert sich das?
    Menschen mit Philophobie tingeln entweder von Affäre zu Affäre oder ihre Beziehungen halten nur kurze Zeit. Wird sie ernst, geraten sie in Panik und beenden die Beziehung und lassen sich so gar nie wirklich auf jemanden ein. Dies geschieht oft unbewusst, ihr Verhalten ist für die Betroffenen unerklärlich. Die Angst vor der Nähe wird oft von Symptomen wie Schlafstörungen und Panikattacken begleitet.
  • Woher kommt Philophobie?
    Betroffene verbinden Liebe mit negativen Gefühlen, mit Enttäuschungen und Schmerz. Sei es durch zerbrochene Beziehungen oder wegen schlechten Erfahrungen in der Kindheit. Hat man als Kind nicht die nötige Liebe der Eltern erhalten oder bei den Eltern selbst eine schlechte Beziehung beobachtet, so kann dies Ursache für die Philophobie sein. Betroffene denken: Wenn ich vor der Liebe weglaufe, kann mir niemand weh tun. Auch Egoismus oder Unsicherheit mögen Gründe sein. Eine Beziehung kann schliesslich auch einschränken und fordert, dass man sich einer anderen Person öffnet und sich verletzbar macht.
  • Was kann man gegen Philophobie tun?
    Wie bei vielen psychologischen Problemen ist auch bei Philophobie die Einsicht der erste Schritt. Nur wer sich eingesteht, Angst vor der Liebe zu haben, kann auch daran arbeiten. Mit einer Psychotherapie lernen Betroffene ihre Ängste und Sorgen zu erkennen und ihre negative Erwartungshaltung an die Liebe in eine positive zu verwandeln.



Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend