Cq5dam web 980 645 1
zvg / Getty Images

H&M überrascht alle mit Designer-Kollektion

von Janine Heini

24 MAI 2019

Fashion

Jetzt ist es raus: Für die nächste Designer-Kooperation arbeitet H&M mit dem italienischen Modemacher Giambattista Valli. Überraschung: Die ersten Teile gibts bereits ab morgen zu kaufen.

Die Designer-Kollaborationen von H&M sind eine der am meisten erwarteten Events im Fashion-Kalender. Zu den früheren Partnern zählen Karl Lagerfeld, Isabel Marant, Alexander Wang, Balmain und Moschino. Dieses Jahr arbeitet der schwedische Fashion-Riese mit dem italienischen Couturier Giambattista Valli zusammen. Dies wurde gestern unangekündigt im Rahmen der amfAR-Gala in Cannes bekanntgegeben.

Stars wie Kendall Jenner, Chris Lee, Chiara Ferragni, H.E.R., Bianca Brandolini d’Adda und Ross Lynch liefen gleich passend gekleidet über den roten Teppich. Sie alle trugen Teile der limitierten Pre-Collection, die bereits morgen in ausgewählten H&M-Stores und online erhältlich sein werden.

Noch nie zuvor hat H&M eine Designer-Kollaboration so kurz nach der Ankündigung auch veröffentlicht. Die Hauptkollektion Giambattista Valli x H&M wird wie immer anfangs November gelauncht.

Das Glam-Team an der amfAR-Gala in Cannes: Ann-Sofie Johansson, H.E.R., Kendall Jenner, Giambattista Valli, Chiara Ferragni, Bianca Brandolini d’Adda, Chris Lee und Ross Lynch
zvg / Getty Images

Das Glam-Team an der amfAR-Gala in Cannes: Ann-Sofie Johansson, H.E.R., Kendall Jenner, Giambattista Valli, Chiara Ferragni, Bianca Brandolini d’Adda, Chris Lee und Ross Lynch

Der 51-jährige in Paris lebende Italiener Giambattista Valli ist bekannt für seine märchenhaften Couture-Roben. 2005 gründete der Central Saint Martins-Absolvent unter eigenem Namen sein Label. Davor sammelte er Erfahrungen bei Fendi, Krizia und Ungaro. "Couture ist die Kunst, schöne Stoffe herzustellen und zu experimentieren. Es ist die Freiheit, einen Traum in die Realität umzusetzen", so Valli.

An seiner Spring/Summer 2019 Haute Couture Show liess Giambattista Valli Tüll-Träume wahr werden.
Getty Images

An seiner Spring/Summer 2019 Haute Couture Show liess Giambattista Valli Tüll-Träume wahr werden.

Die Zusammenarbeit mit der Fast-Fashion-Kette macht seine extravaganten Teile nun für die Masse zugänglich: „Das gibt mir die Möglichkeit, meine Stilvision und meine Hommage an die Schönheit einem breiteren Publikum zugänglich zu machen“, sagt Valli. Neben einer Serie von mädchenhaften Partykleidern und Accessoires hat er zum ersten Mal auch Anzüge für Männer entworfen.

Die kreative Beraterin von H&M, Ann-Sofie Johansson, sagt gegenüber Vogue: "Giambattista ist wirklich ein Meister, wenn es um Schönheit, Glamour und Raffinesse geht. Wir freuen uns sehr, mit ihm zusammenzuarbeiten. Es ist das erste Mal, dass wir mit jemandem zusammenarbeiten, der Couture macht."

Hier ist die Kollektion ersichtlich. Die Preise bewegen sich zwischen 25.– und 650.– Franken. Wir dürfen uns auf dekadente Tüllschichten, pompöse Silhouetten, schimmernde Bestickungen, Blumen-Details, viel Rosa und ein extravagantes romantisches Flair gefasst machen. Fehlt nur noch der passende Anlass, bei dem wir die Kleider anziehen können.

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend