Miriam Animation
Collage: Sofie Erhardt

"Für meinen Range Rover zahle ich 300 Franken Leasing"

von Luise Philine Pomykaj

14 SEPTEMBER 2018

Job & Budget

In "Cashflow" veröffentlichen wir jeden Freitag ein Geld-Tagebuch einer Leserin oder eines Lesers. Heute ist Miriam aus Bassersdorf ZH an der Reihe (Name geändert).

Miriam, 26, Assistentin von CIO (50%) und Buchhalterin in der IT-Branche (50%)

Gehalt: Fr. 5'400.- netto

Wohnort: Bassersdorf ZH

Miete: Fr. 800.- in einer 2er-WG

Autoversicherung: Fr. 154.-

WG Haushaltskonto: Fr. 400.-

(Einkäufe, Strom, Hausratsversicherung)

Krankenkasse: Fr. 278.-

Handyvertrag: läuft über den Arbeitgeber

ÖV-Ticket: Fr. 120.- für Stempelkarte

Monatliches Sparen: Fr. 1'500.- (für Ferien und Steuern)

Monatliche Rückzahlung: Fr. 300.- (Leasing fürs Auto, einen Range Rover)

Total Ausgaben: Fr. 3'552.-

Zur Verfügung: Fr. 1'848.-

Freitag

Am Morgen kaufe ich mir zwei Packungen Zigaretten, dazu noch ein Wasser für insgesamt Fr. 18.95 bevor ich in den Zug Richtung Arbeit steige. Über Mittag fahren wir mit dem Team in eine Pizzeria, wo ich eine Pizza esse und Cola trinke. Ich bezahle Fr. 30.-.Freitagabend gehe ich nach der Arbeit ins Training und trinke dort nur Wasser, das ich selber mitgebracht hab. Danach gehts nach Hause, um früh ins Bett zu kommen – Samstag ist Schule. Zurzeit bin ich in der Ausbildung zur eidgenössischen Diplom-Direktionsassistentin. Dafür gehe ich am Dienstag, Donnerstagabend und am Samstag in die Schule.

Ausgaben heute: Fr. 48.95

Samstag

Samstagmorgen muss ich um 7.50 Uhr aus dem Haus, da die Schule um 8.15 Uhr beginnt. In der Pause hole ich mir beim Kiosk einen Caffe Latte, einen Schoggigipfel und Nüssli für eine Kollegin für total Fr. 10.-. Zum Mittag gibt es eine Portion Hummus mit einem Brötli vom Coop für Fr. 8.90. Nach der Schule gehe ich direkt nach Hause, wo ich selber koche, mit Zutaten die wir bereits zu Hause haben. Danach kommen ein paar Freunde zum Filmeabend vorbei – Snacks hatte ich noch.

Ausgaben heute: Fr. 18.90

Sonntag

Ich mache Wäsche und am Abend gehts noch in einen Gasthof zum Essen. Es gibt Schnitzel mit Pommes für Fr. 23.-. Auf dem Nachhauseweg muss ich noch tanken, was mich Fr. 65.- kostet.

Ausgaben heute: Fr. 88.-

Die Tankfüllung kostet Miriam Fr. 65.–

Die Tankfüllung kostet Miriam Fr. 65.–

Montag

Am Morgen habe ich Lust auf etwas Süsses, daher gönne ich mir einen Mango-Maracuja Saft und einen Brownie für Fr. 8.- aus der Kantine im Geschäft. Am Mittag gehe ich mit einer Freundin im "Joe & The Juice" essen, wo ich ein Sandwich und Smoothie für Fr. 19.50 kaufe. Abends gehts nur noch ins Training.

Ausgaben heute: Fr. 27.50

Miriams Ausgaben im Überblick:
Dienstag

Am Morgen zahle ich Fr. 8.60 für Zigis und Fr. 5.80.- für ein Thonbrötli und etwas zu trinken bei Migros. Abends gehe ich in die Schule, wo ich nur eine Flasche Wasser von zu Hause mitbringe.

Ausgaben heute: Fr. 14.40

Mittwoch

Ich bin im Homeoffice und esse und trinke daher zu Hause. Am Abend gehts wieder ins Training und ich benötige den ganzen Tag kein Geld.

Ausgaben heute: Fr. 0.–

Donnerstag

Am Morgen muss ich mir noch eine Fahrkarte kaufen, da meine für den Bereich nicht ausreicht. Die kostet mich Fr. 38.80. Zu Mittag gehts zum Thai, wo ich Fr. 39.- bezahle. Am Abend gehe ich zur Schule und gebe kein Geld mehr aus.

Ausgaben heute: Fr. 77.80

Ausgaben total: Fr. 275.55

Was meint ihr zu Miriams Ausgaben? Wie geht ihr mit eurem Geld um und habt ihr Lust, auch bei "Cashflow" mitzumachen? Dann schreibt uns eine E-Mail an community@friday-magazine.ch mit kurzen Infos zu euch.

Noch mehr von uns

Was hältst du von diesem Artikel?

  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend