Stocksy Txp9Efa6F9Dowa200 Small 917635
Stocksy

Frauen schlafen besser neben ihren Hunden

von Gina Buhl

30 NOVEMBER 2018

Health

Unsere liebsten Vierbeiner sind bessere Bettgenossen als Menschen. Das belegt jetzt eine Studie aus den USA.

Schnarch-Geräusche, geklaute Decken oder ein Ellenbogen im Gesicht: Das Bett mit einem Menschen zu teilen, kann manchmal ganz schön anstrengend sein. Dass es sich besonders für Frauen lohnen würde, den Bettnachbarn ab und zu mit einem Hund auszutauschen, hat jetzt eine Studie aus den USA ergeben.

Hund, Katze, Mensch

Das Forscherteam um Christy L. Hoffman, Professorin für Tierverhalten, Ökologie und Naturschutz am Canisius College in Buffalo, untersuchte die Auswirkung von Tieren auf den Schlaf von Menschen. Dafür befragten sie rund 1000 Frauen in den USA. Sie erfuhren, dass 55 Prozent der Teilnehmerinnen, ihr Bett mit mindestens einem Hund, 31 Prozent mit mindestens einer Katze und 57 Prozent mit einem menschlichen Partner teilen – und stellten anschliessend fest, dass sich die jeweiligen Bett-Nachbarn sehr unterschiedlich auf die Schlafqualität von Frauen auswirken können.

Grössere Geborgenheit, erholsamerer Schlaf

Die Frauen, die ihren Schlafplatz mit einem Hund teilten, beurteilten ihre Schlafqualität nämlich überdurchschnittlich gut. Im Vergleich zu den Frauen, die ihr Bett mit einem Menschen teilten, schätzten sie ihr Schlaf sehr erholsam ein. Die Hunde-Besitzerinnen fühlten sich mit einem Hund an der Seite sogar deutlich geborgener in ihrem Bett als diejenigen, die es mit einem Menschen teilten. Huch.

Katzen schnitten übrigens auch nicht besser ab: Die Befragten fühlten sich weniger erholt und geborgener als diejenigen mit Hund.

Anderer Schlaf-Wach-Rhythmus

Warum genau der Schlaf mit Hunden als erholsamer wahrgenommen wird, konnten die Forscher noch nicht abschliessend klären. Eine mögliche Erklärung könnte, so Christy Hoffman, die Schlafenszeiten der Hundebesitzerinnen sein: Sie gingen nämlich durchschnittlich früher ins Bett – standen aber auch wieder früher auf. "Natürlich müssen wir jetzt noch überprüfen, wie die subjektive Wahrnehmung der Frauen, mit objektiven Schlafmess-Kriterien in Verbindung gebracht werden kann." Auch ob Männer mit Hunden besser schlafen, soll noch geprüft werden.

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend