Getty Images 1147445633
Getty Images

Sehen wir Gigi bald als Dragqueen im Reality-TV?

von Gloria Karthan

25 OKTOBER 2019

Entertainment

"RuPaul’s Drag Race" lanciert nächstes Jahr ein Spin-off mit Celebs. Wir raten schon mal, wer sich der Challenge stellen könnte.

Die legendärste Drag-Reality-Show bekommt 2020 ein vierteiliges Spin-Off, das gab Macher RuPaul Charles diese Woche auf Twitter bekannt. Bisherige Kandidaten, darunter Trixie Mattel, Alyssa Edwards und Asia O’Hara, werden nächstes Jahr verschiedenen Celebs ein Drag-Makeover verpassen.

"Drag zu sein ändert nichts daran, wer du bist. Es zeigt, wer du bist", sagt RuPaul in einer offiziellen Mitteilung über die Serie. "Ich kann es kaum erwarten, dass die Welt sieht, was passiert, wenn unsere Promi-Kandidaten als Drags auftreten!"

Puppentheater und Lip-Sync-Battles

Bei "RuPaul's Drag Race", von dem bisher 11 normale und 4 All-Stars-Staffeln erschienen sind, gehts nicht nur um die Optik. Von Outfits schneidern über Puppentheater bis zu Lip Sync: In ganz verschiedenen Challenges, die manchmal auch etwas skurril sind, müssen die Drags sich gegen ihre Konkurrenz behaupten.

In den bisherigen Folgen traten immer wieder Stars als Jurymitglied auf. Nicht unwahrscheinlich, dass sie auch in der Celeb-Staffel antreten werden. Wer auch immer die berühmten Kandidatinnen und Kandidaten sein werden: Drama ist vorprogrammiert.

Diese Promis könnten bald im Drag Race antreten:
Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend