Gettyimages 936041604
Getty Images

Diese Stars haben ihre Hunde aus dem Tierheim gerettet

von Irène Schäppi

31 AUGUST 2018

Entertainment

Stars wie Liev Schreiber oder Olivia Wilde haben ihre Hunde adoptiert. Wer in Hollywood sonst noch ein Herz für herrenlose Fellknäuel hat, lest ihr hier.

Zac Efron

Nicht nur im Kino rettet der "Baywatch"-Schauspieler Leben. Denn wie "US Weekly" schreibt, wäre Maca eingeschläfert worden, hätte sich Zac Efron bei einem Besuch im kalifornischen Tierheim Bark n' Bitches nicht auf der Stelle in die bis dahin heimatlose Hündin verliebt. Danke, Zac!

Amanda Seyfried

Eine herzigere Hunde-Mami als Amanda Seyfried gibts nicht. Tierheimhund Finn hat nicht nur einen eigenen Instagram-Account, die "Mamma Mia"-Hauptdarstellerin nimmt ihren Hund auch an jedes Film-Set mit. Sei das nicht möglich, käme eine Rolle für sie gar nicht in Frage, erzählte die Schauspielerin mal der "InStyle".

Liev Schreiber

Obs an seiner Sprechrolle in Wes Andersons "Isle of Dogs" lag? Kurz nach Abschluss der Dreharbeiten traf der "Ray Donovan"-Star im Backstage-Bereich einer Talkshow auf zwei kleine Hunde, die nach dem Hurrikan Harvey im Tierheim gelandet sind. Und adoptierte die zwei süssen Fellknäuel gleich live vor der Kamera. Hach!

Olivia Wilde

Mit dem Hashtag #Elvishasenteredthebuilding gaben Olivia Wilde und ihr Mann Jason Sudeikis vor einem Jahr auf Instagram die Adoption des damals dreijährigen Yorkshire Terriers bekannt. Mittlerweile gehört der Hund fest zur Familie, während sich Olivia Wilde auf Instagram weiterhin für Tierschutz und Hunderettung einsetzt. Finden wir grossartig.

Liam Hemsworth

Ohne den "Independence Day"-Star wäre eine Hunde-Rettungs-Liste nicht komplett. Denn zusammen mit Freundin Miley Cyrus setzt sich der Australier schon seit Jahren für Tierschutz ein. Insgesamt sieben adoptierte Hunde leben bei den beiden in Malibu – Tendenz steigend.

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend