Jimmy Choo
zvg

Diese Boots kannst du mit einer App aufheizen

von Sonja Siegenthaler

11 SEPTEMBER 2018

Fashion

Nie mehr kalte Füsse: der Voyager Boot von Jimmy Choo lässt sich auf bis zu 45 Grad aufheizen.

Der Voyager Stiefel von Jimmy Choo sieht nicht nur cool aus, er ist auch ein richtiges Tech-Wunder: Das Accessoires-Label entwickelte mit dem französischen Unternehmen Zhor Tech einen robusten Winterboot, der mit einer aufwärmbaren Sohle ausgestattet ist. Mit einem Thermostat in der Sohle kann die Trägerin die Schuh-Temperatur via App zwischen 25 und 45 Grad (!!!) regulieren.

Den Schuhakku laden

Anders, als wir von herkömmlichen Taschenwärmern und Heizkissen gewohnt sind, soll die Heizfunktion gemäss Zhor-Tech sechs bis acht Stunden anhalten. Danach muss der Schuh über einen kaum sichtbaren USB-Port aufgeladen werden.

Den Boot gibt es ab Oktober in den Shops von Jimmy Choo, schlägt mit 1640 Franken aber ganz schön zu Buche.

Was haltet ihr von den aufheizbaren Boots?

375 Votes
  • Omg, endlich warme Füsse! Definitiv eine Investition wert. 17%
  • Nett, der Schuh ist mir aber definitiv zu teuer. 55%
  • Brauch ich nicht. Dicke Socken und gefütterte Schuhe geben auch warm. 28%

Noch mehr von uns

Was hältst du von diesem Artikel?

  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend