Maeva Aufmacher

Die Story hinter diesen Sommersprossen überrascht

von Isabelle Koller

22 SEPTEMBER 2018

Fashion

Höchste Zeit, dass wir euch unseren aktuellen Model-Crush Maeva Marshall vorstellen.

Wenn man das Gesicht der 23-jährigen Maeva Marshall sieht, fällt einem ihr besonderes Merkmal gleich auf: Dunkle Sommersprossen, die ihre ganze Nasen- und Augenpartie zieren. Die Märzentüpfli waren allerdings vor gut zwei Jahren noch auf keinem ihrer Insta-Posts zu sehen - was ist passiert?

Der Grund für Maevas auffällige Flecken im Gesicht ist ein Schlaganfall, den Maeva vor einem Jahr erlitt. Sie musste danach gegen ihre Nierenprobleme Medikamente einnehmen, welche in Kombination mit der Sonne zu allergischen Reaktionen führten. Mit der Sonneneinstrahlung kam es zu den Verbrennungen auf ihrer hyperempfindlichen Haut.

Ein Modelkarriere strebte Maeva, in Miami geboren und in Paris aufgewachsen, eigentlich gar nicht an. Sie jobbte unter anderem in einem Club in Paris - bis sie an einer Party von einem Modelagenten entdeckt wurde. Ihr Runway-Debüt gab Maeva bei einer Show von Zadig & Voltaire, lief danach für zahlreiche Labels wie Jacquemus, Jil Sander, und Yohji Yamamoto mit und letzte Woche sogar zum ersten Mal an der London Fashion Week.

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend