Aufmacher Instagram designschenken Gif Friday
Courtesy of DesignSchenken

3 Design-Messen, die ihr nicht verpassen solltet

von Milena Schneider

30 OKTOBER 2019

Fashion

Der jährliche Gschänkli-Stress rückt immer näher. Wir zeigen, an welchen Messen sich Earlybirds jetzt schon mit aussergewöhnlichen Geschenken eindecken können.

Designgut in Winterthur

Die Designgut wurde 2010 ins Leben gerufen und hat sich seither zu einer festen Grösse in der Schweizer Designszene entwickelt. Themen wie Nachhaltigkeit und lokale Produktion werden unter den Ausstellern gross geschrieben. Die Messe gibt rund 20 jungen Schweizer Designerinnen und Designern die Chance, sich und ihre Werke kostenlos im Gewerbemuseum in Winterthur zu präsentieren.

Vorbeischauen solltet ihr unter anderem bei der Zürcherin Hana Kim. Ihre wunderschönen Silberschmuck-Kreationen werden ausschliesslich aus recyceltem Silber aus der Schweiz verarbeitet. Ausserdem werden Mode, Accessoires, Schmuck, Keramik und Möbel präsentiert.

Wann: 31. Oktober bis am 3. November

Wo: Im Casinotheater in Winterthur

Eintritt: Fr. 18.–

Blickfang in Zürich

Bei den an der Blickfang ausgestellten Produkten handelt es sich ausschliesslich um unabhängig produzierte Stücke aus der Schweiz und Europa. Unabhängig bedeutet: Die Designerinnen und Designer begleiten ihre Entwürfe von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt selbst.

An der Blickfang gibt es etwa Beton-Lampenschirme und Schalen von Betonist aus Basel oder Etageren aus Secondhand-Tellern, geschmückt mit goldenen Tierfiguren von Kitschi aus der Nähe von Bern.

Wann: 22.-24. November

Wo: In der Stage One Halle in Zürich

Eintritt: Online Fr. 23.– und regulär Fr. 25.–

DesignSchenken in Luzern

Im Fokus der DesignSchenken stehen Schweizer Design und Herstellung, und über 100 Austellerinnen und Aussteller zeigen ihre Schätze. Wer auf der Suche nach einem kuscheligen Pulli ist, kann bei Feel a Fill vorbeischauen: Das Label aus Olten verkauft nachhaltige Strickkleidung in tollen Mustern. Ton-Ja und Borisdesign zeigen einzigartige Keramik-Schätze und Your Ideal Vintage buntes Emaille-Geschirr.

Vormerken: An der DesignSchenken präsentieren sich im Rahmen einer Sonderschau sechs Studienrichtungen aus dem Bereich Design der Hochschule Luzern und geben einen Einblick in ihr Schaffen, präsentieren aktuelle Projekte und bieten vielfältige Produkte zum Verkauf an.

Wann: 6.-8. Dezember

Wo: Areal der Viscosistadt, Emmenbrücke in Luzern

Eintritt: Fr. 10.–

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend