Aufmacher Credit Getty Images
Getty Images

Cardi B mag den Style ihres Babys nicht

von Gina Buhl

19 NOVEMBER 2018

Entertainment

In einem Interview hat Rapperin Cardi B verraten, was sie vom Style ihrer vier Monate alten Tochter hält. Spoiler: Es ist nicht allzu viel.

Vor vier Monaten ist Cardi B Mutter geworden. Kulture heisst ihre kleine Tochter. Sie sei ziemlich süss und schon sehr selbstbewusst, wie Cardi am Wochenende beim Launch ihrer Fashion-Kollabo mit Fashion Nova im Interview mit dem "WMagazine" verriet. Das Problem: "Meine Tochter hat wirklich keinen Style." Tja, manchmal muss man den Tatsachen eben ins Auge schauen.

"Sie kotzt alles voll"

Dass Kulture in diesem fortgeschrittenen Alter noch keinen "Vogue"-Fashion-Award in der Tasche hat, muss schwer für Cardi sein. Man sollte ihr also für den Umgang mit folgendem Problem etwas Respekt zollen: "Sie liebt es, alles vollzukotzen", gesteht die Fashion-Polizistin. Sie würde ihrer Tochter immer zuerst ein stylisches Outfit, etwa von Gucci, anziehen. Aber die restlichen Looks – sie trage drei Outfits an einem Tag – seien dann von Target. Weil sie sich eben auf ihnen übergibt. Ob das der wahre Grund dafür ist, dass es noch keine Fotos von Kulture auf Instagram gibt?

Was bleibt, ist die Hoffnung. Denn vielleicht entwickelt sich die vier Monate alte Tochter ja noch nach den Erwartungen ihrer Mutter und präsentiert pünktlich zu ihrem ersten Geburtstag eine Gucci-Strampler-Kollabo.

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend