Birkenstock 3 Credit Getty Images
Getty Images

Birkenstock pfeift auf Supreme

von Alisa Fäh

22 AUGUST 2018

Fashion

Die meisten Modelabels lechzen förmlich nach einer Collabo mit Supreme. Birkenstock gab dem Hype-Label einen Korb.

Birkis gelten längst nicht mehr als öko: Die Gesundheitslatschen sind zum hippen Kult-Piece geworden. Das ist auch Supreme nicht entgangen – die supergehypte Skatermarke wollte mit Birkenstock eine gemeinsame Kollektion designen. Auch das Modelabel Vetements hätte sein Label gern auf den Korksandalen gesehen.

Doch Firmengründer Karl Birkenstock ist wenig begeistert und lehnt eine Zusammenarbeit ab. Birkenstock-CEO Oliver Reichert beschreibt den 82-Jährigen Gründer gegenüber "The Cut" als "den Paten der designhassenden Anti-Haltung", denn "es geht ihm nicht ums Design, es geht ihm um die Funktion."

Reichert äussert sich missfällig: "Für uns gäbe es bei einer Kooperation keinen Nutzen, weil so etwas einfach nur Prostitution ist." Weiter wettert er: "Ich scheisse auf die Mode. Mode ist… pff…! Was ist Mode?" Laut ihm gehe es bei Birkenstock noch ums Lebensgefühl. Da können Supreme und Vetements wohl einpacken.

Tags
Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend