Banks
Instagram_hernameisbanks

"Auf der Bühne möchte ich mich wie eine Meerjungfrau fühlen"

von Irène Schäppi

19 DEZEMBER 2018

Beauty

US-Sängerin Banks ist für exzentrisches Make-up bekannt und das neue Gesicht der Linie Kajal Ink Artist von Shiseido. Wir haben sie beim Launch in Paris zum Interview getroffen.

Sie habe kein Talent für Make-up, verriet uns Banks, 30, am Launch der Linie Kajal Ink Artist von Shiseido. Koketterie? Die US-Sängerin ist für exzentrische Beautylooks bekannt. Als sie bestätigte, die neuen Kajal-Stifte seien einfach und vielseitig anzuwenden, hat uns das mehr als beruhigt – und Lust aufs Ausprobieren gemacht. Natürlich haben wir bei Banks nachgehakt.

Du selbst bist für exzentrisches Eye-Make-up bekannt. Hast du einen Lieblingslook? Diese Make-ups mag ich vor allem auf der Bühne. On stage möchte ich mich wie eine Meerjungfrau fühlen – stark und verletzlich zugleich. Und das lässt sich am besten mit Augen-Make-up ausdrücken. Zudem habe ich festgestellt, dass roter Lippenstift für mich als Sängerin bei einem Konzert nicht funktioniert. Weil ich dazu neige, das Mikrofon sehr nahe an meinen Mund zu halten, und mich dazu fest hin und her bewege. Du kannst dir bestimmt vorstellen, wie das jeweils ausgesehen hat.

Wie schminkst du dich privat? Wenn ich nicht performe, schminke ich mich kaum. Da ist mir eine gute Hautpflege wichtiger. Und ich mag es, wenn man meine Sommersprossen sieht.

Etwa wie auf dem Cover deines Albums «The Altar»? Genau. Mir ging es dabei darum, zu zeigen, dass es auch ohne Schminke im Gesicht geht. Und wir – vor allem in Zeiten von Social Media – stolz auf unsere Einzigartigkeit sein sollten. Was sich gut und stark anfühlt, finde ich.

Smk Inks Avstill 14 Aw18 1
zvg

Dank Make-up kann man sich aber auch stark fühlen, nicht? Absolut. Solange du dich damit nicht vor dir selbst versteckst. Make-up als kreatives Tool und als Mittel um sich selbst auszudrücken verwendet, kann dagegen mega kraftvoll sein. Und das unterstütze ich in jeder Hinsicht. Denn: Wenn man sich selbst so nimmt, wie man ist, dann kommt dieses gewisse innere Strahlen zum Vorschein – und das ist für mich wahre Schönheit.

Du sagst, die neuen Kajal-Stifte von Shiseido seien easy in der Anwendung. Deine Schminktipps dazu? Am Kajal Ink Artist mag ich ganz besonders, dass man damit spielen kann. Die weiche Textur macht es möglich, dass man sich ein grafisches Augen-Make-up schminken kann oder die Farbe übers ganze Lid wie Creme-Lidschatten verwischt. So können alle damit etwas anfangen und das Make-up den Stimmungen anpassen.

Beauty-Chefin Irène mit Banks nach dem Interview:

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend