Ashleygraham 82620199 186666672714051 1149160766179943576 n
Instagram ashleygraham

Ashley Graham schwärmt von ihrer Hausgeburt

von Marie Hettich

5 FEBRUAR 2020

Life

Dank einer Spezial-Folge von Ashley Grahams Talkreihe "Pretty Big Deal" sind nun Details über die Geburt von Söhnchen Isaac bekannt.

Normalerweise sind in Ashley Grahams Talkreihe "Pretty Big Deal" Stars wie Kim Kardashian oder Emily Ratajkowski zu Gast. Doch in der neusten Folge sitzt jemand auf dem Sofa, den die wenigsten erkennen würden: Ashley Grahams Mann Justin Ervin.

Der Grund für die Spezial-Folge: Ashley und Justin sind vor zwei Wochen Eltern geworden – und haben der Welt nun einiges mitzuteilen. Zum Beispiel, dass sich Ashley während ihrer Schwangerschaft mit 12 anderen Schwangeren angefreundet hat. Oder dass ihre Fruchtblase auf einer Yogamatte geplatzt ist. Oder dass die Geburt im hauseigenen Pool stattfand.

"Ich habe lange überlegt, ob ich eine Hausgeburt möchte oder nicht", so die 32-Jährige. "Aber ich hasse Spitäler – und wenn ich dort entbunden hätte, wäre ich vor Panik wahrscheinlich durchgedreht. Hier zuhause waren die Lichter schön gedimmt, die Atmosphäre war gechillt und ich konnte essen, worauf ich Lust hatte."

Isaac ist ganz Ashleys Meinung: "Das war die beste Entscheidung, die wir treffen konnten. Ich hatte von Anfang an null Bedenken wegen der Hausgeburt. Und ich finde es so schön, dass du im Endeffekt exakt die Geburt hattest, die du dir vorgestellt hast."

Lust auf noch mehr Details? Die Geburt dauerte sechs Stunden lang, wurde von einer Hebamme und einer Doula begleitet und war – wie mehrfach von Ashley und Justin betont – "komplett natürlich".

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend