Anja
zvg

"An meiner Hochzeit will ich zu Ed Sheeran tanzen"

von Alisa Fäh

2 SEPTEMBER 2018

The Love Project

In unserer Online-Serie "The Love Project" sprechen Friday-Leserinnen ganz offen über die Liebe. Heute ist Anja, 27, aus Oberburg BE dran. Sie ist seit einem Jahr in einer Beziehung.

Woran merkt man deiner Meinung nach, dass eine Beziehung gut läuft? Daran, dass man sich jeden Abend darauf freut, nach Hause zu kommen.

Das schönste Liebeslied? "Thinking Out Loud" von Ed Sheeran. Das wird definitiv mein Hochzeitstanz-Lied.

Tinder oder Reallife? Total egal – das erste Treffen hat immer eine gewisse Magie.

Wie viel Arbeit braucht eine Beziehung? Viel! Es sollte sich aber nicht nach Arbeit anfühlen.

Hast du schon Erfahrungen mit "Fear of commitment" gemacht? Ich habe schon Männer getroffen, die Bindungsangst hatten. Manche haben wohl das Gefühl, für eine Beziehung zu viel aufgeben zu müssen. Oft dient die Angst aber auch einfach als Ausrede, um jemanden abzuservieren.

Wann sollte man die Frage klären, ob man nun offiziell zusammen ist? Im besten Fall erübrigt sich diese Frage, weil sich beide sicher sind. Wenn man fragen muss, ist das schon ein schlechtes Zeichen.

Schon mal ins Handy deines Partners gespickt? Ja, bei einem Ex, weil ich mir sicher war, dass er mich anlügt. Ich bin nicht stolz darauf.

Was hast du aus deinen bisherigen Beziehungen über die Liebe gelernt? Bei mir ist es umgekehrt: Meine jetzige Beziehung hat mir gezeigt, warum es vorher nie geklappt hat.

Hattest du schon mal eine destruktive Beziehung? Es gab eine Geschichte, bei der ich dem Typen mehr gegeben habe, als ich zurückbekam. Erst mit der Zeit habe ich gemerkt, wie viel Energie mich diese Sache gekostet hat.

Zurück zum Ex: Kann das gutgehen? Klar! Sofern beide bereit sind, an der Beziehung zu arbeiten.

Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend