Gettyimages 83830643
Getty Images

5 Pflegetipps für deine strapazierten Sommerhaare

von Irène Schäppi

21 SEPTEMBER 2018

Beauty

Sonne, Salz- und Chlorwasser haben unsere Strähnen ausgetrocknet und stumpf werden lassen. Wie wir unsere Haare wieder gesund pflegen, lest ihr hier.

  • Peelen
    Selbst mit gründlicher Haarwäsche lassen sich Rückstände von Sonnencrème, Stylingreste vom Seasalt-Spray oder abgestorbene Hautschüppchen nicht immer ganz von der Kopfhaut entfernen. Mit einem Haarpeeling könnt ihr das Übel quasi bei der Wurzel packen. Oder anders gesagt: Durch die feinen Peelingkörner werden Haarspitzen aufgeraut und Haare und Kopfhaut können leichter von Überresten befreit werden. So werden strubbelige Haare besser kämmbar, glänzen gesund und die Kopfhaut kann wieder durchatmen.
  • Entwirren
    Haarpflegekuren lassen sich effektiver in entwirrte Strähnen einarbeiten. Damit es beim Kämmen von nassem oder handtuchtrockenem Haar nicht zu Spliss kommt, gilt es hierfür die richtigen Tools zu verwenden. Unser Tipp: Biegsame Plastikborsten entknoten strubbelige Haare leichter und schützen vor Haarbruch.
  • Kuren
    Nicht nur unsere Haut hat nach diesem Hitzesommer eine tüchtige Portion Feuchtigkeit nötig. Reparierende Masken mit reichhaltigen Ölen wirken regenerierend und frischen die Haarfarbe auf.
  • Schneiden
    Ausgedünnte Strähnen oder spröde Haarspitzen sehen nicht nur unschön aus, sie nehmen unserer Frisur auch das Volumen weg. Darum gilt: Nach den Ferien sobald wie möglich einen Termin bei eurem Lieblings-Coiffeur zum Spitzenschneiden abmachen. So könnt ihr Spliss entfernen lassen, wodurch die Haare nicht mehr so schnell abbrechen und wieder schneller wachsen.
  • Overnight-Treatment
    Richtig intensiv pflegen könnt ihr eure Haare im Schlaf: Mittlerweile gibt es spezielle Overnight-Kuren, die für lange Einwirkzeit gemacht sind und so eure Haare nicht beschweren. Weil aber selbst diese Treatments eher schmierig sind, legen wir jeweils vor dem Schlafengehen ein Handtuch aufs Kissen und spülen alles am nächsten Morgen vor dem Haarewaschen wieder aus.
Unsere Lieblingsprodukte für die After-Summer-Haarpflege
Noch mehr von uns
Was hältst du von diesem Artikel?
  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend