Ddbb64Cc19Fbd40B026C443Fccae2866

Solche Bilder gab es noch nie von einem Pastor

Paid Post

28 MAI 2018

Life

Der Fotograf Calvin Hollywood porträtiert mit seiner Canon Fotokamera eine ganz abgedrehte Figur.

Er ist durchtrainiert, tätowiert und nennt sich selbst den «breitesten Pastor Deutschlands». Marcus Schneider macht alles ein wenig anders, auch in seiner Kirche klingt es nicht so, wie man es sich gewohnt ist: statt Orgelklängen dröhnt Rockmusik durch den Raum, was die Gottesdienstbesucher zum Headbangen statt zum Knien bringt. Manch einer mag sich fragen wie das denn alles zusammenpasst. Die Frage erübrigt sich, wenn man Schneider begegnet.

Er ist nicht nur ein Rebell, sondern auch ein Mann der ein Herz hat für seine Mitmenschen. Sozialarbeiter, Familienvater, Seelsorger und seit neuestem Begründer eines Jugendzentrums. «Die Lagerhalle ist schon gekauft», verrät er und freut sich darauf in seinem Wohnort Wuppertal eine Begegnungsstätte für junge Leute einzurichten.

Calvin Hollywood begleitete ihn mit der EOS M50 von Canon. Auf die Dächer von Wuppertal, in die noch leere Lagerhalle, ins Fitnesszentrum und zum Tätowierer. Für coole Sujets braucht man die richtige Kamera, handlich und leicht, damit man über Häuser klettern kann.

Dieser Beitrag ist ein Paid Post unseres Kunden Canon

Beiträge, die als Paid Post gekennzeichnet sind, werden von unseren Kunden oder von Commercial Publishing Tamedia in deren Auftrag erstellt.