Trau dich an Perlen-Make-up ran!

Auf den ersten Blick wirken Perlen auf den Augen nicht gerade alltagstauglich. Mit diesem Trick könnt ihr den Trend-Look aber dezent nachstylen.

Von: Monika Spisak

Bild: Mirjam Kluka
08 Feb '18
zurück +16 -28
08 Feb '18
zurück +16 -28

Mein Insta-Feed ist zurzeit voll mit Perlen – und zwar auf den Gesichtern vieler Models. Als Make-up-Accessoire werden kleine schimmernde Schmuck-Akzente kommenden Frühling nämlich richtig gross. Wie du dir damit ein alltagstaugliches Augen-Make-up zauberst, zeige ich dir hier.

Viel Spass beim Kleben und Ausprobieren!

Monika

Verwendete Produkte:

Crème-Lidschatten Long Wear Creamshadow ballet pink, Fr. 39.00 von Bobbi Brown

Wimpernkleber Transparent von Duo, Fr. 14.–, erhältlich bei MAC

Perlensteinchen, Fr. 7.50 erhältlich auf leibundgutag.ch

Pinzette, Fr. 3.20 von Essence

Wimpernzange, Fr. 39.– von MAC

Mascara Defining Mascara Braun, Fr. 25.– von Dr. Hauschka

Lippenbalsam Pep Start clear Fr. 25.– von Clinique

Make-up-Artist Monika Spisak liebt es, sich mit Schönem zu beschäftigen. Abgesehen von Kunst und Popkultur lassen Kaffee, Blumen und Social-Media-Hypes ihr Herz höher schlagen. Sie bezeichnet sich selbst als kreativen Menschen mit einer riesigen Portion Tatendrang. In ihren Tutorials, die ihr jeden Donnerstag hier findet, und ihrem CopperZine – eine Plattform für Beauty, Kreativität und Zeitgeist – versucht sie, all das zu verbinden.

Habt ihr Fragen?

comments powered by Disqus

Lies auch das