“Vor den High Heels hatte ich am meisten Respekt”

Erster grosser Job für die New-Face-Gewinnerin Anja Blagojevic: An der Mode Suisse lief die 16-Jährige gleich für drei Designer. Wie aufregend Anjas Runway-Debut für sie war, seht ihr in unserem Video.

Von: Melanie Luu

06 Feb '18
zurück +46 -41
06 Feb '18
zurück +46 -41

Vor drei Monaten wurde sie von Friday und Ronja Furrer zum New Face gekürt, gestern durfte Anja Blagojevic aus Boussens VD zum allerersten Mal bei einer grossen Fashion Show mitlaufen.

Bei der Modeplattform Mode Suisse defilierte die Gymnasiastin nun gleich für drei Designer: After Work Studios, Weer und Collective Swallow. Wer denkt, Anja hätte als New-Face-Gewinnerin Vorteile bei der Mode Suisse gehabt, liegt komplett daneben. Wie alle anderen Models musste auch Anja ein anspruchsvolles Casting mitmachen. Mentorin Ronja Furrer konnte zwar persönlich nicht dabei sein, fieberte aber von New York aus mit und gab Anja via WhatsApp die letzten Tipps.

Wir haben die 16-Jährige natürlich auf ihrem ersten, grossen Job in der Modewelt begleitet, waren backstage und auf dem Runway hautnah dabei. Super gemacht, Anja, wir sind stolz auf dich.

Viel Spass mit unserem Video.

comments powered by Disqus

Lies auch das