Trostspender

Bei Liebesromanen rümpft Modeassistentin Melanie Luu normalerweise die Nase. Dieses Buch würde sie aber jedem empfehlen.

Trostspender
Bild: Courtesy of Orell Füssli
01 Feb '18
zurück +2 -2
01 Feb '18
zurück +2 -2

Es ist eine Geschichte über die Liebe, aber sie ist so unspektakulär, dass man sie niemals an Hollywood verkaufen könnte: Der Philosoph Alain de Botton beleuchtet in "Der Lauf der Liebe" eine stinknormale Beziehung und thematisiert mit viel Scharfsinn alle erdenklichen Probleme, die im gemeinsamen Alltag über die Jahre so auftauchen können. Der Roman gab mir Trost, weil ich mich in den Protagonisten wiederfand und realisierte, dass niemand perfekt, und Kommunikation die Grundlage für eine funktionierende Beziehung ist. Wer gerade in einer Beziehungskrise steckt, sollte dieses Buch unbedingt lesen – alle anderen aber auch.

"Der Lauf der Liebe" von Alain de Botton, Fr. 28.90 bei Orell Füssli

Lies auch das