Happy New Year für deine Haut

Frischekur gefällig? In diesen 7 Schritten bereitest du deine Haut auf das neue Jahr vor.

Von: Monika Spisak

Bild: Mirjam Kluka
04 Jan '18
zurück +26 -15
04 Jan '18
zurück +26 -15

Neustart — Skinboost!

Vielleicht kennt ihr das auch, diesen Drang, zu Beginn des neuen Jahres alles blitzblank zu putzen oder alte Sachen auszumisten – so eine Art Neustart. Bei meiner Haut geht es mir da auch so. Nach den Feiertagen fühlt sie sich platt und ausgelaugt an und irgendwie braucht sie einen "Boost". Darum habe ich euch dieses 7-Schritte-Treatment zusammengestellt –  für eine frische und strahlende Haut im 2018. 

Kommt gut im neuen Jahr an! 
Eure Monika

Verwendete Produkte:

Reinigungsseife Foaming Sonic Facial Soap, Fr, 34.- von Clinique

Gesichtsreinigungsbürste Sonic System Purifying Cleansing Brush, Fr. 134.- von Clinique

Gesichtsdampfbad, Fr. 30.- von Dr. Hauschka

Reinigungsmaske 3 Minute Detox Mask Night wear plus, Fr. 58.- von Estée Lauder

Gesichtstonic Nutritious Micro-Algae Pore Minimizing Shake Tonic, Fr. 34.- von Estée Lauder

Serum Liftactiv Antioxidant & Antifatigue Fresh Shot, Fr. 32.90 von Vichy

Augenmaske Perfecting & Brightening Eye Mask, Fr. 4.90 von Sephora

Feuchtigkeitscreme Hydraphase Intense Rich, Fr. 25.50 von La Roche Posay

Gesichtsöl The Renewal Oil, Fr. 214.- von La Mer

Augencreme Glow Revival Eye Treatment Bio Performance, Fr. 88.20 von Shiseido 

 

Meine Skinbooster! 

Bild: zvg

Make-up-Artist Monika Spisak liebt es, sich mit Schönem zu beschäftigen. Abgesehen von Kunst und Popkultur lassen Kaffee, Blumen und Social-Media-Hypes ihr Herz höher schlagen. Sie bezeichnet sich selbst als kreativen Menschen mit einer riesigen Portion Tatendrang. In ihren Tutorials, die ihr jeden Donnerstag hier findet, und ihrem CopperZine – eine Plattform für Beauty, Kreativität und Zeitgeist – versucht sie, all das zu verbinden.

Habt ihr Fragen?

comments powered by Disqus

Lies auch das