Insta-Girls kuscheln mit ihren Teddys

Wir haben das neuste Influencer-Lieblingspiece auf Instagram entdeckt: Es ist flauschig – und passt nicht unbedingt ins Reisegepäck.

Von: Jennifer Tschugmell

Insta-Girls kuscheln mit ihren Teddys
Bild: Aenymblaze Die Schweizer Influencerin Aenymblaze mit ihrem Teddy aus der Migros.
28 Nov '17
zurück +11 -14
28 Nov '17
zurück +11 -14

Ihr wisst es ja: Kein Tag vergeht ohne einen neuen Insta-Hype. Während wir uns gerade noch gefragt haben, warum plötzlich alle am liebsten in Mini-Häuser ziehen wollen oder Terrazzo-Interior-Pics posten, bahnt sich ein neuer Trend an: Passend zur Jahreszeit wird gekuschelt – und zwar nicht mit dem Boyfriend, sondern mit Teddybären in Übergrösse.

Insta-Model Alexis Ren etwa findet ihren Bären sogar so knuddelig, dass sie schon zweimal auf ihm eingeschlafen sei, wie sie zu ihrem Post schreibt. Okay. Besonders handlich ist das neuste It-Piece jetzt nicht unbedingt, aber das scheint die Teddy-Fans (erwachsene Frauen, wohlgemerkt) offensichtlich nicht zu stören.

Aber seht selbst:

I’ve already fallen asleep on him twice

A post shared by ALEXIS REN (@alexisren) on

comments powered by Disqus

Lies auch das