Xmas-Geschenke selber machen – 6 Workshops

Weihnachtseinkäufe sind stressig. Das können wir uns sparen, wenn wir die Geschenke selber herstellen. Parfum, zum Beispiel, oder Leggins.

Von: Emel Erikçi

Xmas-Geschenke selber machen – 6 Workshops
Bild: Picture & Styling by Julie Egli for Atelier Workshop Fruchtig, wunderschön, wohlriechend – bei Julie Egli selbstgemachte Seifen.
22 Nov '17
zurück +33 -22
22 Nov '17
zurück +33 -22

Weihnachtsshopping kostet Zeit und Nerven (vor allem Nerven). Eine tolle Alternative sind selbstgemachte Geschenke, die man allein oder in einer Gruppe bastelt – so wie in den folgenden Workshops: 

  1. Seife machen

    Was? Bei Modedesignerin Julie Egli stellst du in einer Gruppe etwa sechs Seifen her.

    Wo? Im Atelier von Julie in Zürich. Die genaue Adresse erfährst du nach der Anmeldung. 

    Wann? Am 25. November, von 12.00 bis 15.30 Uhr

    Kosten? CHF 160.- inklusive Kaffee, Prosecco und gesunder Getränke

    Anmeldung? Eine Mail an info@julieegli.com mit dem Betreff "Soap & Scent - Anmeldung" und deinen Kontaktinformationen schicken.

    Für? Alle, die Selbstgemachtes mit Stil verschenken wollen.

  1. Allerlei bedrucken

    Was? Die mitgebrachten Textil-Geschenke – Topflappen, Kissenbezüge, Pullis... – persönlicher machen oder eine Stofftasche bedrucken, die das Bastelzentrum Bern gegen Aufpreis zur Verfügung stellt.
    Wo? Im Bastelzentrum Bern am Bubenbergplatz 11
    Wann? Am 29. November, 13.30 bis 17.30 Uhr oder am 2. Dezember, 12.00 bis 16.00 Uhr
    Kosten? Die Teilnahme ist kostenlos, das benutzte Material wird verrechnet.
    Anmeldung? Nicht nötig
    Für? Alle, die schon ein Geschenk haben, es aber noch aufpeppen möchten. 

  1. Peelings herstellen

    Was? Körperpflege-Nerds happy machen
    Wo? Am Weihnachtsmarkt des Organic Body Care im Yoga-Studio Wahe an der Zentralstrasse 37 in Zürich
    Wann? Am 30. November von 19.30 bis 20.00 Uhr oder am 1. Dezember von 15.00 bis 15.30 Uhr
    Kosten? 5 Franken pro Body-Scrub
    Anmeldung? Nicht nötig
    Für? Alle, die der Beauty-verrückten Tante oder Freundin mal etwas Persönlicheres schenken möchten. 

  1. Lampe basteln

    Was? Du baust eine pastellfarbene Tischlampe.
    Wo? In der Boutique Hygge an der Rue des Rois 3 in Genf
    Wann? Der Veranstalter bietet jede Woche Kurse an. Spontane Anmeldungen sind hier möglich.
    Kosten? 80 Franken
    Anmeldung? Auf der Webpage der Boutique
    Für? Freunde, die irre Interieur-Fans sind und schon alles haben

  1. Parfum komponieren

    Was? Einen individuellen Duft mischen.
    Wo? In der Parfum-Bar an der Zürichstrasse 17 in Aathal-Seegräben
    Wann? Am 10. Dezember um 14.00 Uhr zum Beispiel; weitere Termine siehe auf der Website
    Kosten? 170 Franken, inklusive Apéro, Tapas und Getränke in der Pause
    Anmeldung? Hier 
    Für? Alle, deren liebste Leute seit Jahren das gleiche Parfum benutzen. Neuer Duft, neues Glück!

  1. Leggins schneidern

    Was? Eben: Leggins schneidern
    Wo? Im Jugendkulturhaus Dynamo in Zürich, Werkbereich Textil, Wasserwerkstrasse 15
    Wann? Am 1. Dezember, zwischen 14.00 und 21.00 Uhr (offene Werkstatt)
    Kosten? Teilnehmer unter 28 zahlen 10 Franken pro Tag, alle anderen 10 Franken pro Stunde. Material wird zusätzlich verrechnet.
    Anmeldung? Nicht nötig. Stoff hats, solangs hat.
    Für? Alle, die ein bisschen Gemütlichkeit verschenken und gleichzeitig was lernen wollen. 

comments powered by Disqus

Lies auch das