Geschminkt, als hätten wir gerade Sex gehabt

Strahlender Teint, sinnlich-schwere Lider und Lippen, wie frisch geknutscht: So zauberst du dir den After-Sex-Glow auch ohne Bettgeflüster ins Gesicht.

Von: Irène Schäppi

Geschminkt, als hätten wir gerade Sex gehabt
Bild: Pierluigi Macor
10 Nov '17
zurück +17 -32
10 Nov '17
zurück +17 -32

Die meisten werden ihn kennen: Diesen wunderbar leuchtenden Teint, der aufgrund einer verstärkten Hautdurchblutung nach dem Sex auftritt. In unserem Tutorial zeigen wir euch, wie man ihn auch ohne Liebesspiel hinbekommt.

Schimmernde Primer und verschmierter Lipstick

Mit etwas Gesichtswasser behandelt, wirkt die Haut schon mal schön prall und frisch. Den After-Sex-Glow schminkst du mit schimmernden Primern, kleine Unreinheiten deckst du mit Concealer ab. Danach kommt reichlich Rouge auf Wangen und Schläfen. Für die verknutschten Lippen – sogenannte Snogged Lips – wird der Lippenstift nach dem Auftragen mit einem Wattestäbchen über den Rand der Lippen verschmiert. Lip Shine verstärkt den Effekt. Fertig ist der Glow!

Die Beauty-Produkte zum Look

  • Gesichtswasser

    Bild: zvg

    Gesichtswasser

    Moisture Surge Facial Spray, Fr. 44.- von Clinique

  • Primer

    Bild: zvg

    Primer

    Morning Aura Illuminating Creme aus der I Love VB Collection, Fr. 98.- auf esteelauder.ch

  • Crème-Rouge

    Bild: zvg

    Crème-Rouge

    Crèmiger Highlighter Orgasm Illuminator, Fr. 41.40 von Nars

  • Langanhaltender Blush

    Bild: zvg

    Langanhaltender Blush

    Love Flush, Fr. 40.50 von Too Faced auf sephora.ch

  • Lippenstift

    Bild: zvg

    Lippenstift

    Color Riche Matte Addiction, Fr. 21.90 von L'Oréal Paris

  • Lip Shine

    Bild: zvg

    Lip Shine

    Lip Shine Sacred, Fr. 35.- von RMS auf greenlane.ch

  1. Slide 1
comments powered by Disqus

Lies auch das