So gelingt der Lidstrich ab jetzt immer

Den Eyeliner gleichmässig zu ziehen, kann manchmal zur echten Herausforderung werden. Heute verrate ich euch meine nervenschonenden Tricks für ein perfektes Ergebnis.

Von: Monika Spisak

So gelingt der Lidstrich ab jetzt immer
Bild: zvg Wie euch der Eyeliner-Stress erspart bleibt? Ich verrats im Video.
26 Okt '17
zurück +25 -29
26 Okt '17
zurück +25 -29

Killer Liner

Spätestens seit den Hadid-Schwestern ist der graphische Lidstrich wieder überall zu sehen. Wichtig bei einem genauen Make-up-Look: Der Strich muss perfekt aufgetragen werden. Dazu braucht es eine ruhige Hand, aber auch ein paar Tricks, die den Auftrag erleichtern. Welche das sind, zeig ich euch heute.

Ich verabschiede mich übrigens für eine Woche in die Herbstferien und bin dann am 9. November 2017 wieder mit neuen Beauty-Inspirationen für euch da.

Eure Monika

Verwendete Produkte:

Eyeliner Rollerwheel liquid liner "Brown", Fr. 26.- von MAC

Maskara Respectissime, Fr. 25.10 von La Roche Posay

Kajal Eye Definer "00", Fr. 20.50 von Dr. Hauschka

Concealer Skinflash Radiance Booster Pen "02", Fr. 54.- von Dior

Lippenstift Lip Color and Primer "Plum Pop 14", Fr. 33.90 von Clinique

Diese Produkte brauchst du:

Bild: zvg

Make-up-Artist Monika Spisak liebt es, sich mit Schönem zu beschäftigen. Abgesehen von Kunst und Popkultur lassen Kaffee, Blumen und Social-Media-Hypes ihr Herz höher schlagen. Sie bezeichnet sich selbst als kreativen Menschen mit einer riesigen Portion Tatendrang. In ihren Tutorials, die ihr jeden Donnerstag hier findet, und ihrem CopperZine – eine Plattform für Beauty, Kreativität und Zeitgeist – versucht sie, all das zu verbinden.

Habt ihr Fragen?

comments powered by Disqus

Lies auch das