In vier Schritten zu Drama-Wimpern

Du hast keine Lust auf Fake-Lashes, willst aber trotzdem Mega-Wimpern? Kein Problem! Heute zeig ich dir, wie du dir den dramatischen Augenaufschlag easy selber schminkst.

Von: Monika Spisak

In vier Schritten zu Drama-Wimpern
Bild: zvg Für einen Wow-Augenaufschlag brauchts nicht viel.
19 Okt '17
zurück +64 -32
19 Okt '17
zurück +64 -32

No-Fake-Lashes

Um dichte, schwungvolle Wimpern zu bekommen, musst du dir keine falschen Wimpern ankleben. Mit meinen kleinen Tricks schaffst dus nämlich wesentlich schneller und unkomplizierter. Welche das sind, zeig ich dir im heutigen Tutorial.

Bis nächsten Donnerstag,
eure Monika

Verwendete Produkte:

Kajal Eye Pencil Holt, Fr. 25.– von &Gretel

Mascara Primer Lash Building Primer , Fr. 32.90 von Clinique

Mascara Diorshow Black Out, Fr. 46.20 von Dior

heller Kajal Wonder Pencil 01 light, Fr. 5.90 von NYX Professional Make-up

Wimpernzange, Fr. 39.– von MAC

Alles, was ihr für die perfekten Wimpern braucht.

Make-up-Artist Monika Spisak liebt es, sich mit Schönem zu beschäftigen. Abgesehen von Kunst und Popkultur lassen Kaffee, Blumen und Social-Media-Hypes ihr Herz höher schlagen. Sie bezeichnet sich selbst als kreativen Menschen mit einer riesigen Portion Tatendrang. In ihren Tutorials, die ihr jeden Donnerstag hier findet, und ihrem CopperZine – eine Plattform für Beauty, Kreativität und Zeitgeist – versucht sie, all das zu verbinden.

Habt ihr Fragen?

comments powered by Disqus

Lies auch das