Wie du dein Gesicht ganz natürlich konturierst

Wie die Kardashians zu konturieren ist aufwendig und sieht schnell übertrieben aus. Heute zeig ich euch, wie es easy und dezent geht.

Von: Monika Spisak

Wie du dein Gesicht ganz natürlich konturierst
Bild: zvg Frisch und glowy: Wie ihrs hinbekommt, seht ihr in meinem Tutorial.
07 Sep '17
zurück +22 -21
07 Sep '17
zurück +22 -21

Soft Contouring

Mit Schminktechniken wie Contouring, Strobing oder Highlighting rückst du dein Gesicht innert kurzer Zeit ins optimale Licht und siehst frisch aus. Wichtig finde ich, das Ganze nicht zu übertreiben, denn du solltest immer noch nach dir und nicht nach Kim Kardashian aussehen (ausser du willst das so).

Aufgepasst: Den Clinique Chubby Stick Highlighter aus diesem Tutorial kannst du hier gewinnen.

Viel Spass beim Ausprobieren,

Monika

Verwendete Produkte:

Bronzing Puder Terracotta Trio naturel, Fr. 68.90 von Guerlain

Concealer Touche Éclat 2, Fr. 49.- von YSL

Highighter Stick Chubby Stick Sculpting Highlight, Fr. 29.- von Clinique

Crèmerouge Cushion Blush Subtile 02 Rose Limonade, Fr. 60.- von Lancôme

 

Diese Produkte zaubern dir die die perfekten Konturen.

Bild: zvg

Make-up-Artist Monika Spisak liebt es, sich mit Schönem zu beschäftigen. Abgesehen von Kunst und Popkultur lassen Kaffee, Blumen und Social-Media-Hypes ihr Herz höher schlagen. Sie bezeichnet sich selbst als kreativen Menschen mit einer riesigen Portion Tatendrang. In ihren Tutorials, die ihr jeden Donnerstag hier findet, und ihrem CopperZine – eine Plattform für Beauty, Kreativität und Zeitgeist – versucht sie, all das zu verbinden.

Habt ihr Fragen?

comments powered by Disqus

Lies auch das