Darin wollen wir dich sehen, Pippa

Heute heiratet Herzogin Kates Schwester ihren ganz eigenen Prinzen, James Matthews. Was sie dabei tragen wird? Wir hätten ein paar Vorschläge.

Von: Rahel Hess

Darin wollen wir dich sehen, Pippa
Bild: Getty Images/zvg
19 Mai '17
zurück +34 -190
19 Mai '17
zurück +34 -190

Morgen ist es so weit: Die wohl berühmteste Brautjungfer der Welt traut sich selbst vor den Altar und heiratet Hedge Fund Manager James Matthews. Die Spannung ist gross: Was wird Pippa tragen, wie wird sie aussehen? Ganz oben auf der Gerüchte-Hot-List steht der britische Designer Giles Deacon. Er wurde im November vergangenen Jahres mit Kleidern bei der Braut-to-be gesehen.

Auch wir haben uns Gedanken gemacht – und hätten ein paar Outfit-Vorschläge für Pippa.

Wie wärs damit, Pippa?

  • Bild: Getty Images/zvg

    Drama Baby: In diesem Aufzug von Ralph & Russo Couture wäre das Prinzessinnen-Dasein für einen Tag gewährleistet.

  • Bild: Getty Images/zvg

    Man weiss ja in England nie so genau mit dem Wetter... Das Vera Wang Blazerkleid wäre eine tolle schlecht-Wetter-Variante.

  • Bild: Getty Images/zvg

    Diese herrliche Kreation vom spanischen Label Yolan Cris würde bestimmt für Aufmerksamkeit sorgen. Im gewöhnlichen weissen Kleid kennen wir sie ja alle schon.

  • Bild: Getty Images/zvg

    Ganz wichtig bei der britischen Upper-Class: die passende Kopfbedeckung. Da Pippa – aufgrund eines sehr strikten Diätplans – die vergangenen Wochen auf Naschereien verzichten musste, könnte sie sich so gleich selber zur süssen Versuchung transformieren. Wir sind dafür!

  • Bild: Getty Images/zvg

    Und falls es mit der Diät eben doch nicht hingehauen hat: ein Traum in blau von der englischen Designerin Molly Goddard. 

  1. Slide 1
comments powered by Disqus

Lies auch das