Millennial-Pink hilft beim Relaxen daheim

Zartes Rosa entspannt und macht es leicht, die Gedanken schweifen zu lassen – ideal, um damit unser Zuhause einzurichten.

Von: Irène Schäppi

Millennial-Pink hilft beim Relaxen daheim
Bild: iStock Millennial Pink hilft uns runterzukommen. Auch zu Hause.
16 Mai '17
zurück +28 -4
16 Mai '17
zurück +28 -4

Scrollen wir durch Instagram, werden unsere Feeds gerade von Dingen in Millennial Pink überflutet. Egal, ob in der Mode oder im Interior Design: Der liebliche Farbton, der einer ganzen Generation zugeordnet wird, ist im Hoch.

Beruhigend einrichten

Trendforscher sprechen dem zarten Rosa eine beruhigende Wirkung zu. Vielleicht, weil wir beim Anblick von Millennial Pink an Pfingstrosen und Zuckerwatte denken? So oder so: Diese guten Farb-Vibes holen wir gern in unsere vier Wände – kann schliesslich nicht schaden, nach einem sich immer schneller drehenden Alltag daheim ein wenig runterzukommen.

Möbel und Accessoires in Millennial Pink

  • Bild: zvg

    Teller-Set Zuperzozial aus Bambus, je Fr. 39.90 von Micasa

  • Bild: zvg

    Tischspiegel Flip Mirror Blush von Javier Moreno Studio für Normann Copenhagen, ca. Fr. 105.-

  • Bild: zvg

    Keramikvase Hejhej, Fr. 29.90 von Interio

  • Bild: zvg

    Modulares Sofasystem Connect vom Design-Duo Anderssen & Voll für Muuto, ab Fr. 725.- auf nordish.ch

  • Stuhl Serie 7 von Arne Jacobsen für Fritz Hansen aus der limitierten Kollektion Fritz Hansen's Coice 2017, Fr. 554.-

  • Bild: zvg

    Zierkissen Lilja, Fr. 39.90 von Interio

  • Bild: zvg

    Stehleuchte Lolita von Nika Zupanc für Moooi, ca. Fr. 915.-

  • Bild: zvg

    Beistelltisch Chai von Bloomingville, Fr. 124.85 auf ambientedirect.com

  1. Slide 1
comments powered by Disqus

Lies auch das