Sie machen Gigi und Bella Konkurrenz

It-Girl-Nachwuchs: Nach den Hadids kommen die Hamlin-Schwestern und machen Insta-Feeds und rote Teppiche unsicher. Fünf Facts über die Newcomer.

Von: Rahel Hess

Sie machen Gigi und Bella Konkurrenz
Bild: Getty Images Zwar blutjung aber gross im Posen: Delilah, 18, und ihre Schwester Amelia, 15.
03 Apr '17
zurück +20 -50
03 Apr '17
zurück +20 -50
  1. Sie erobern die Mode(l)welt

    Delilah lief bereits für Tommy Hilfiger und Dolce & Gabbana über den Laufsteg und ist seit August 2016 bei Elite Model Management unter Vertrag – genau wie früher Gisele Bündchen, Heidi Klum, Tyra Banks oder Cara Delevingne. Die jüngere Amelia ist bei der New Yorker Design-Agentur The Lions im Portfolio. Sieht gut aus für die Hamlin-Schwestern – obwohl Mama Lisa lieber nicht wollte, dass die Girls schon als Kids mit dem Modeln loslegen. Jetzt, im Teeniealter, ist auch Mami einverstanden und die beiden können loslegen mit der Erfüllung ihres grössten Traumes: Teil der Victoria Secret Show zu sein, natürlich.

once again thank you so much @tommyhilfiger @gigihadid for an amazing experience #tommyxgigi #tommynow

A post shared by Delilah Belle (@delilahbelle) on

New polaroids 🦁

A post shared by Amelia (@ameliagray) on

  1. Der Insta-Fame kommt

    Delilah hat bereits 300'000 Follower, Amelia ist ihr mit 128'000 auf den Fersen. Zwar noch nicht Zahlen wie bei den ganz Grossen (Gigi Hadid hat 3,7 Millionen Follower), das sollte bei diesen Insta-Contents aber nicht mehr lange dauern: viel Haut, viel Mode, noch mehr Selfies und das glamouröse Leben der Hollywood-Sprösslinge und ihren Celeb-Freunden. Wir sind zuversichtlich.

  1. Sie kennen den Hollywood-Zirkus bestens

    Mit Schauspiel-Papa Harry Hamlin ("Mad Men") und Mama Lisa Rinna, ebenfalls Schauspielerin und TV-Starlet ("Real Housewives of Beverly Hills"), sind sich Delilah, 18, und Amelia, 15, rote Teppiche und Paparazzi gewohnt. Durch Lisas Zusammenarbeit mit Yolanda Foster kennen die Girls auch deren Töchter – Gigi und Bella Hadid – und sind längst in der It-Clique etabliert.

Thank you so much for inviting us to your beautiful show last night @soniarykiel 🖤

A post shared by Amelia (@ameliagray) on

Tommy head to toe by @bryant #tommyhilfiger

A post shared by Delilah Belle (@delilahbelle) on

  1. Gigi und Kendall sind ihre Vorbilder

    "Gigi hat mir den Model-Walk beigebracht", erzählt Delilah der "Los Angeles Times". "Das war cool und ich bewundere Gigi und Kendall sehr". Sieht man auch, beide Schwestern scheinen sich styling-technisch an ihren Vorbildern zu orientieren: Die Schminke stark, die Outfits auch in Teenie-Jahren schon auffällig und freizügig.

  1. Es gibt einen Dritten im Bunde

    Wie auch bei den Hadid-Girls gehört auch zur Hamlin-Familie noch ein Bruder. Dimitri ist mit seinen 35 Jahren aber mit Abstand der Älteste und stammt aus Harrys erster Ehe mit dem Schweizer Bond Girl Ursula Andress. Dimitri hat also ebenfalls Showbiz-Gene, spielte in einigen Musikvideos mit und in der Serie "My Daughters", modelte für Abercrombie und Fitch und arbeitet gelegentlich, klar, als DJ.

comments powered by Disqus

Lies auch das