Daddys Look ist jetzt cool

Diese sechs Teile aus Papas Kleiderschrank geben jedem Outfit einen ultralässigen Touch und lassen sich ganz einfach nachstylen.

Von: Rahel Hess

Daddys Look ist jetzt cool
Bild: Getty Images Vielleicht von Papa geklaut: Model Vittoria Ceretti mit farbiger Pilotenbrille.
17 Mär '17
zurück +24 -9
17 Mär '17
zurück +24 -9

Nachdem der Hype um die Mum-Jeans mittlerweile lange genug anhält, ist es jetzt an der Zeit auch Papis Kleiderschrank zu durchwühlen. Seine alten Karohemden, Baseball-Caps und riesen Anoraks haben uns früher vielleicht nicht immer mit Stolz erfüllt, lassen jetzt aber jedes unserer Girly-Outfits entspannt und lässig aussehen, Dank Oversize-Schnitt sind sie auch noch ultra bequem.

Ihr wollt wissen wie ihr zum Daddy Cool werdet? Die Streetstyle-Stars machens vor.

Dad-Style zum Nachmachen

  • Die Baseball-Cap

    Bild: Getty Images

    Die Baseball-Cap

    Model Cindy Bruna schützt sich mit ihrem Cap vor dem Regen in Paris und sieht damit auch noch umwerfend aus. Auch für Normalsterbliche ein easy umsetzbarer Trend.

  • Das Holzfällerhemd

    Bild: Getty Images

    Das Holzfällerhemd

    Damit es richtig authentisch wird: Rot/schwarz-kariert, aus dickem Flanellstoff und extragross. Am besten im Militärshop kaufen, dann könnt ihr es auch als Übergangsjacke tragen.

  • Die getönte Pilotenbrille

    Bild: Getty Images

    Die getönte Pilotenbrille

    Die Brille mit dem Gelbstich, hier getragen von Model Vittoria Ceretti, war früher vielleicht nicht jedermanns Sache. Heute finden wir sie super!

  • Der Anorak

    Bild: Getty Images

    Der Anorak

    Da sich nur die wenigsten von uns das It-Piece von Balenciaga leisten können; Papa hat bestimmt ein Exemplar von Helly Hansen (ca. 1997) im Keller.

  • Der XL-Trenchcoat

    Bild: Getty Images

    Der XL-Trenchcoat

    Weg vom taillierten Mantel aus festem Stoff, her mit Papis übergrossen Mantel in fliessenden, dünnen Materialien. Olga Karput, Streetstyle-Star und Unternehmerin, hat mit diesem Look alles richtig gemacht.

  • Das Schlafshirt

    Bild: Getty Images

    Das Schlafshirt

    Die brasilianische Bloggerin Helena Bordon zeigt, dass bequeme Logoshirts jetzt salonfähig sind.

  • Die Dad-Jeans

    Bild: Getty Images

    Die Dad-Jeans

    Die Dad-Jeans, hier an der norwegischen Bloggerin Annabel Rosendahl, hat ein gerades Bein und endet unterhalb des Bauchnabels. We like.

  1. Slide 1
comments powered by Disqus

Lies auch das