Diese Sonnenbrille passt perfekt zu dir

Ob oval, rund, eckig oder herzförmig: wir zeigen euch zu jeder Gesichtsform den passenden Brillentrend.

Von: Melanie Luu

Diese Sonnenbrille passt perfekt zu dir
Bild: Getty Images Stella Maxwell und Elsa Hosk haben ihre perfekte Sonnenbrille bereits gefunden.
16 Mär '17
zurück +29 -19
16 Mär '17
zurück +29 -19

Endlich ist der Frühling da – und damit ist es an der Zeit, unsere Sonnenbrille hervorzukramen oder eine neue shoppen zu gehen. Diese Saison sind Modelle aus den Neunzigern wie die Cat-Eye oder Kurt Cobains berühmte ovale Brille wieder voll angesagt. Doch nicht jede Brille ist für jeden Gesichtstyp schmeichelhaft. Wir zeigen euch, welcher Brillentrend zu welcher Gesichtsform passt.

 

Das ovale Gesicht

Bild: Getty Images/ Illustration von Melanie Luu

Das ovale Gesicht, wie das von Bella Hadid, ist länger als breit, und die untere Gesichtshälfte ist dabei länger als die obere. Es wird als die ideale Gesichtsform bezeichnet, da man fast nichts falsch machen kann,  sowohl Cat-Eyes, Retro-Styles wie Jackie Kennedys berühmte runde Brille sehen super aus.

Weil man aus den vielen Möglichkeiten leicht überfordert sein kann, hilft es, sich zu fragen, welchen Look eine Brille erzeugen soll. Eine eckige Rahmung gibt dem Gesicht eine gewisse Härte und erzeugt einen toughen Look. Runde Formen machen das Gesicht hingegen soft und feminin. Von kleinen, runden Gläsern sollte man die Finger lassen, da sie im ovalförmigen Gesicht ein bisschen verloren aussehen können.

Diese Saison ausprobieren: Den Retro-Style à la Jackie Kennedy

  • Bild: Courtesy of Viu

    Der runde Klassiker von Patricia Schmid x Viu, Fr. 195.- auf Viu

  • Bild: Courtesy of H&M

    Modell mit rosa getöntem Brillengestell, Fr. 14.95 von H&M

  • Bild: Courtesy of Céline

    Im Retro-Stil mit braunen Gläsern, Fr. 380.- von Céline

  1. Slide 1

Das runde Gesicht

Bild: Getty Images/ Illustration von Melanie Luu

Ein rundes Gesicht, wie das von Emma Stone, erkennt man an seiner weichen Kontur. Im Vergleich zur ovalen Form ist die Gesichtslänge kürzer, voller und flacher. Auf der Höhe der Wangen ist das runde Gesicht am breitesten.

Eckige Formen sind hier ideal, da sie dem Gesicht eine prägnante Kontur geben und es markanter erscheinen lassen. Das runde Gesicht kann den weit auseinanderliegenden Wangenknochen sei dank den Cat-Eye-Trend problemlos mitmachen. Ovale Rahmungen sind auch zu empfehlen, sie strecken das eher kurze Gesicht optisch.

Diese Saison ausprobieren: Die Kurt-Cobain-Brille

  • Bild: Courtesy of Net-à-Porter.com

    Inspiriert von Kurt Cobain's Modell von Sunday Somewhere, ca. Fr. 215.- auf Net-a-Porter.com

  • Bild: Courtesy of Mango

    Schmale Cat-Eye Sonnenbrille, Fr. 24.95 von Mango

  • Bild: Courtesy of Mytheresa.com

    Der Klassiker in Silber mit futuristischem Touch von Ray-Ban, Fr. 158.- auf Mytheresa.com

  1. Slide 1

Das eckige Gesicht

Bild: Getty Images/ Illustration von Melanie Luu

Eckige Gesichter, wie das von Olivia Wilde, haben einen stark ausgeprägten Kiefer und gerade verlaufende seitliche Konturen. Genauso wie eckige Brillen runde Gesichter ausbalancieren, so funktioniert es auch umgekehrt. Runde Fassungen wirken wie Weichzeichner und gleichen die harten und kantigen Züge eines eckigen Gesicht aus. Das eckige Gesicht ist ausserdem wie gemacht für Pilotenbrillen – diese lassen es  freundlicher, offener und weiblicher aussehen. Zu beachten gilt, dass man Brillen wählt, die leicht über die weiteste Partie des Gesichts ragen.

Diese Saison ausprobieren: Die Pilotenbrille im Dad-Style-Retro-Look

  • Aviators mit gelben Gläsern, Fr. 19.95 von Mango

  • Bild: Courtesy of Topshop

    Runde Cat-Eye Brille, ca. Fr. 27 von Topshop

  • Bild: Courtesy of Misterspex.ch

    Mit gesprenkelter Brillenfassung von Dolce & Gabbana, Fr. 229.- auf Misterspex.ch

  1. Slide 1

Das herzförmige Gesicht

Bild: Getty Images/ Illustration von Melanie Luu

Das herzförmige Gesicht, wie das von Chloe Grace Moretz, zeichnet sich durch ein spitz zulaufendes Kinn, breite Stirn und hohe Wangenknochen aus. Im Gegensatz zu den anderen Gesichtstypen, soll hier die ideale Brille die Gesichtskontur in der Form nachahmen. Dementsprechend sehen beim herzförmigen Gesicht rechteckige Brillenmodelle, die nach oben breiter sind, am besten aus. Diese lassen das Gesicht harmonischer wirken und geben ihm mehr Struktur und Tiefe.

Diese Saison ausprobieren: Die Cat-Eye-Brille

  • Bild: Courtesy of Matchesfashion.com

    Cat-Eye mit zweifarbiger Fassung von Fendi, Fr. 215.- auf Matchesfashion.com

  • Bild: Courtesy of Net-à-Porter.com

    90's Cat-Eye Sonnenbrille mit Spiegelgläser von Le Specs, Fr. 120.- auf Net-a-Porter.com

  • Bild: Courtesy of Misterspex.ch

    Runde Sonnenbrille mit dratigem Cat-Eye Detail von Vogue Eyewear, Fr. 144.- auf Misterspex.ch

  1. Slide 1
comments powered by Disqus

Lies auch das