Swiss en Vogue

Mit ihrem neuen Buch kann Redaktorin Melanie Biedermann gleichzeitig etwas über die Schweizer Modegeschichte lernen und sich in wilde Partys fantasieren.

Von: Melanie Biedermann

Swiss en Vogue
Bild: zvg
16 Feb '17
zurück +3 -2
16 Feb '17
zurück +3 -2

Seit dem Vetements-Hype sorgen Modekollektive international für Aufsehen – und wo so viele kreative Köpfe aus aller Welt zusammenkommen, vermuten wir: Sie feiern entsprechend ausgiebig ihren Erfolg. Schön. Noch schöner: So etwas gab es schon einmal. Weniger gigantisch, dafür in der Schweiz: Zum Zürcher Label Thema Selection gehörten mal mehr, mal weniger Frauen, die ihre Mode in so kultigen wie anrüchigen Locations wie dem Kino Roland zeigten und es damit in die US-"Vogue" schafften. Die Geschichte dazu gibt es in einem umfangreichen und fabelhaft bebilderten Buch. 

Gina Bucher: "Female Chic", Fr. 70.– bei Edition Patrick Frey

Lies auch das