Sechs neue Paare mit Crush-Potential

So ganz verarbeitet haben wir die Trennung von Brangelina ja noch nicht. Aber: Es gibt neue Traumpaare!

Von: Marie Hettich

Sechs neue Paare mit Crush-Potential
Bild: Dukas Ob das mit ihr jetzt mal länger hält? Kristen Stewart mit ihrer neuen Flamme Stella Maxwell.
16 Feb '17
zurück +17 -23
16 Feb '17
zurück +17 -23
  1. Charlie Heaton & Natalia Dyer

    Wie waren wir enttäuscht, als Jonathan und Nancy in "Stranger Things" trotz des Knisterns in der Luft am Ende doch nicht zusammenkamen. Macht aber nichts, denn seit dem Dreh poppen Charlie, 23, und Natalia, 20, immer wieder auf dem Insta-Profil des anderen auf und wurden schon ein paar Mal auffällig happy zusammen gesichtet. Ein frisch verliebtes, hippes Traumpaar? Yes, please!

Bild: Getty Images

  1. Kristen Stewart & Stella Maxwell

    Erst Soko, dann St. Vincent, jetzt das Victoria’s-Secret-Babe Stella Maxwell: Irgendwie scheint Kristen Stewart immer noch gegen den "Twilight"-Traumpaar-Stempel aus alten Robert-Pattinson-Zeiten zu rebellieren – oder sie macht sich einfach eine gute Zeit. Die beiden 26-Jährigen passen mit ihrer "Fuck you, world"-Attitude allerdings so gut zusammen, dass es uns gar nicht verwundern würde, wenn doch etwas Längerfristiges aus Kristen und Stella wird.

Bild: Dukas

  1. Prinz Harry & Meghan Markle

    Wie schafft man es, sich entspannt anzunähern, wenn einem dabei die ganze Welt zuschaut? Meghan Markle, 35, und Prinz Harry, 32, meistern diese Challenge bisher erstaunlich gut – so gut sogar, dass die Royals-verrückten Briten in der wunderschönen US-Schauspielerin schon die nächste "modern princess" sehen. Tun wir auch.

Bild: Getty Images (2)

  1. Miley Cyrus & Liam Hemsworth

    Meistens gehts in die Hose, der Liebe eine zweite Chance zu geben – Miley, 24, und Liam, 27, machen den Eindruck, als sei es die beste Entscheidung ihres Lebens gewesen. Ob sie nun gemeinsam Partys schmeissen, funky Metallic-Hosen tragen, Selfies mit ihren unzähligen Hunden knipsen oder sich zum zweiten Mal verloben – da haben sich definitiv zwei Knallfrösche gefunden.

Bild: Getty Images

  1. Rooney Mara & Joaquin Phoenix

    Ein Filmdreh für "Mary Magdalene" in Italien – und zack, war es um die beiden geschehen. Bestätigt ist noch nichts, aber angeblich haben Rooney, 31, und Joaquin, 42, die Golden Globes sausen lassen und sich stattdessen in einem Spa in der Wüste Kaliforniens verkrochen. Sweet!

Bild: Getty Images

  1. Selena Gomez & The Weeknd

    Kaum war das merkwürdige Wiedersehen zwischen den Ex-Lovers Bella Hadid und The Weeknd auf dem Victoria’s-Secret-Laufsteg verdaut, kam raus: Der 27-jäh­rige Mu­siker datet inzwischen Justin Biebers First Love Selena Gomez, 24 – die brisanterweise zu Bellas Clique gehört. Was nun? Na, wir gönnen den beiden Turteltäubchen ihr Glück von Herzen.

Bild: Dukas

Lies auch das