Der Beauty-Hack für weisse Zähne

Vorsicht bei der Lippenstift-Wahl: Manche Farben lassen die Zähne gelber wirken.

Von: Irène Schäppi

Der Beauty-Hack für weisse Zähne
Bild: Getty Images Sienna Miller hat mit ihren roten Lippen gut lachen.
08 Feb '17
zurück +37 -30
08 Feb '17
zurück +37 -30

Neulich in Los Angeles haben wir von Make-up-Artist und YSL Beauty-Influencer Celine Bernaerts DEN Beauty-Hack für ein strahlendes Lächeln à la Hollywood bekommen. Und zwar ohne teure Whitening-Treatments beim Zahnarzt. Denn je nach Lippenstift-Farbe können wir uns super schnell ein L.A.-Strahlen und weissere Zähne schminken.

Bleach-Effekt dank Blaustich

Das Wichtigste zuerst: Orangefarbene Lippenstifte, leider aber auch Hellrot, trendige Korall- und Brauntöne – also Farben mit einem gelben Unterton – lassen unsere Zähne gelber erscheinen, als sie erblich bedingt, durch Kaffee, Tee oder Zigis sind. Das hat mit der Farblehre zu tun: Grüne Augen kommen bei einem grünen Pulli besser zur Geltung, gelbe Zähne bei gelblich-warmen Lippenfarben.

Celine rät darum zu Lippenstift und Gloss mit einem blauen Unterton, etwa zu kühlen Rot- und Beerentönen oder einem blaustichigen Pink. Das wirkt wie eine Kontrastfarbe zu gelben Zähnen, neutralisiert und macht unsere Beisserchen optisch sofort weisser. Mussten wir natürlich sofort ausprobieren. Es klappt und wir haben einen neuen Lieblings-Beautytrick.

Die Produkte zum L.A. Smile

  • Bild: zvg

    Glänzt ohne zu kleben: Vernis à Lèvres Vinyl Cream, N°401, Fr. 48.- von YSL Beauty

  • Bild: zvg

    Kultprodukt: Lipstick Ruby Woo, Fr. 28.- auf maccosmetics.ch

  • Bild: zvg

    Fühlt sich wie ein Hauch von Nichts an, hält aber trotzdem den ganzen Tag: Lip Magnet, #502 Mania, Fr. 53.- von Giorgio Armani

  • Bild: zvg

    Nude mit Blaustich: Butterfly Ball in der Farbe Float, ca. Fr. 24.- auf lipstickqueen.com

  • Bild: zvg

    Der Blaustich im 2-Phasen-Lippenöl mit Minzgeschmack gibt sofort weissere Zähne: Juicy Shaker, Fr. 29.90 von Lancôme

Lies auch das