Die Top- und Flop-Looks an den Golden Globes

In der Nacht auf heute wurden in Los Angeles die Golden Globes verliehen. Die schönsten Outfits und heftigsten Faux-pas, schön kompakt in unserer Bildstrecke.

Von: Britta Gfeller

Die Top- und Flop-Looks an den Golden Globes
Bild: Getty Images Sängerin Janelle Monáe ist in ihrem Armani-Kleid definitiv ein Hingucker.
09 Jan '17
zurück +74 -84
09 Jan '17
zurück +74 -84

Eigentlich sollten an den Golden Globes ja Filme und Serien im Vordergrund stehen – die werden mit den Trophäen ja ausgezeichnet. Viel spannender jedoch – und oft glänzender als die Preise selber – sind jeweils die Red-Carpet-Outfits der Gäste. In der Bildstrecke zeigen wir euch die Highlights, genauso wie jene Outfits, die ziemlich in die Hose gingen. 

Die besten und die prekärsten Looks

  • Bild: Getty Images

    Star des Abends: Emma Stone. Nicht nur wegen ihres nudefarbenen Valentino-Kleids mit silbernen Sternchen. Sie holte sich auch den Golden Globe als beste Schauspielerin für ihre Rolle im Musical "La La Land".

  • Bild: Getty Images

    Nicole Kidmans Robe von Alexander McQueen haben ihre Töchter Sunday Rose, 8, und Faith Margaret, 6, ausgesucht. Tatsächlich sah sie darin ein bisschen aus wie eine Disco-Barbie. Immerhin hat sie ihre Mädchen happy gemacht.

  • Bild: Getty Images

    Das schwarze Versace-Samtkleid betont Blake Livelys wunderbare Rundungen. Einziges Problem: Um die goldenen Taschen gebührend in Szene zu setzen, musste sie den ganzen Abend diese verkrampfte Pose halten.

  • Bild: Getty Images

    Das ist keine mittelalterliche Braut, das ist Sarah Jessica Parker, die in ihrem gigantischen Kleid von Vera Wang fast verloren geht.

  • Bild: Getty Images

    Sie braucht keinen Schnickschnack: Sienna Miller kam mit einem simplen Cut-Out-Kleid von Michael Kors an die Preisverleihung. Die einfache Perlenkette und ihr durchtrainierter Bauch machen das Outfit perfekt.

  • Bild: Getty Images

    Zu wenig Stoff? Zu viel Stoff? Muss das so sein? Und was macht dieser eine Knopf dort? "Game of Thrones"-Darstellerin Sophie Turner hat uns mit ihrem Louis-Vuitton-Kleid leicht verwirrt. Ein Hingucker ists aber allemal.

  • Bild: Getty Images

    Wer ein Kleid mit solch einer Attitüde trägt, kann nur gewinnen: "Modern Family"-Star Sofia Vergaras Kleid ist noch goldener als die Golden Globes. Auf Instagram postete sie zudem ihre Essentials für die Preisverleihung. Dazu gehört unter anderem ein Flachmann mit Leoparden-Print.

  • Bild: Getty Images

    Dieses Teil ist mehr Schlitz als Stoff: Emily Ratajkowskis Kleid von Reem Acra kostet sicher ein hübsches Sümmchen, sieht mit dem glänzenden Stoff und den Glitzersteinchen aber aus wie vom Prom-Dress-Laden um die Ecke.

  • Sängerin Janelle Monáe ist in ihrem Armani-Kleid definitiv ein Hingucker.

    Bild: Getty Images

    Sängerin Janelle Monáe kam zum ersten Mal an die Golden Globes. Sie wird nächstes Jahr sicher wieder eingeladen – in ihrem schwarz-weissen Armani-Kleid traf sie genau die richtige Mischung aus ausgefallen und elegant. Wie lange sie wohl für die hochtoupierte Frisur inklusive Perlen gebraucht hat?

  • Bild: Getty Images

    Drew Barrymore flattert fast davon in ihrem geflügelten Kleid von Monique Lhuillier. Der Metallic-Look jedenfalls steht ihr gut.

  • Bild: Getty Images

    Kann das bequem sein? Anna Kendricks Vionnet-Robe ist untenrum zwar schön luftig, wirkt oben aber ziemlich einengend. 

  • Bild: Getty Images

    We love you, Evan Rachel Wood! Die Golden-Globes-Nominierte kam in einem Anzug von Joseph Altuzarra. "Ich habe bisher jedes Mal ein Kleid getragen", sagte sie. "Ich liebe Kleider. Aber ich möchte, dass junge Mädchen und Frauen wissen, dass Kleider kein Muss sind."

  • Bild: Getty Images

    Ein Bonbon? Ein Gschänkli? Eine Märchen-Prinzessin? Schauspielerin Zoe Saldanas pinkes Chiffon-Kleid von Armani sieht zwar seltsam aus, macht aber gute Laune.

  • Bild: Getty Images

    Sie kanns einfach: Meryl Streep gewinnt den Preis für ihr Lebenswerk, stellt mit Brille und edlem Glitzerkleid alle in den Schatten und wird in ihrer Dankesrede politisch: "Donald Trump, Hollywood ist voller Aussenseiter und Ausländer. Wenn du uns alle ausschaffst, hast du bald nichts mehr zu gucken."

  • Bild: Getty Images

    Natalie Portman war für ihre Rolle als Jackie Kennedy nominiert. Von ihr liess sich die schwangere Schauspielerin wohl auch für ihren Red-Carpet-Look inspirieren: Ihr Prada-Kleid ist klassisch und doch aussergewöhnlich. Kombiniert hat sie dazu Diamantschmuck im Wert von über 200'000 Dollar!

  • Bild: Getty Images

    Märchenhaft! Lily Collins zieht in ihrem rosenbestickten Kleid von Zuhair Murad alle Blicke auf sich.

  • Bild: Getty Images

    Fake-Blümchen, Muster, viel Haut: Jessica Biels Elie-Saab-Kleid ist ein bisschen viel von allem. Ehemann Justin Timberlake hats aber gefallen, die beiden kamen zusammen zur Preisverleihung.

comments powered by Disqus

Lies auch das