Mit diesem DIY-Hack sparst du 900 Franken

Für die Stretch-Heels von Kanye Wests Modelabel Yeezy über 900 Franken zu zahlen, fanden selbst Insta-Blooger too much. Sie zeigen uns, wie wir die Booties der Kardashian-Jenner-Schwestern easy nachbasteln können.

Von: Sophia Cosby

Mit diesem DIY-Hack sparst du 900 Franken
Bild: Getty Images Kendall Jenner und Hailey Baldwin in den Yeezy Booties.
27 Okt '16
zurück +28 -41
27 Okt '16
zurück +28 -41

Sobald die Kardashian-Jenner-Girls ein neues Teil auf Instagram posten, wird es ein Bestseller. Klar, dass Kims Liebster, Kanye West, so sein Modelabel Yeezy pusht und seine Schwägerinnen mit Kleidern, Accessoires und Schuhen aus den eigenen Kollektionen ausstattet. So zum Beispiel mit den Yeezy Knit Boots.

Viel zu teuer

Für die Teile umgerechnet über 900 Franken hinzublättern, war dann jedoch selbst so mancher Insta-Bloggerin zu viel. Unter anderem auch Shay Cherise von @thenuvogue, die sich, inspiriert von Blogger-Kollegin Collette Emily, ihre eigenen Socken-Heels gebastelt hat.

Das mussten wir natürlich auch gleich ausprobieren. Et voilà:

Ihr braucht

High Heels
längere Strickstrümpfe
eine Schere
eine selbstklebende Anti-Rutsch Sohle

Step-by-step

1. Zieh den Strumpf über Fuss und Schuh.
2. Schneide dort ein kleines Loch, wo Absatz und Strumpf sich treffen.
3. Zieh den Strumpf stramm.
4. Klebe eine Anti-Rutsch-Sohle auf den Strumpf.

So siehts aus

DIY-Knit-Boots by Friday.

Bild: Jeannine Schnetzler

comments powered by Disqus

Lies auch das