Author

Hier gibts die besten Suppen

Der Klassiker erlebt gerade einen Hype – zu Recht! Heute gibts meine liebsten Schweizer Suppen-Spots für euch.

Von: Violet Kiani

Hier gibts die besten Suppen
Bild: Suppenstube Suppen wärmen, sättigen – und sind variabler, als man vermuten würde. In der Suppenstube in Olten beispielsweise gibts jeden Tag vier neue.
09 Feb '16
zurück +61 -25
09 Feb '16
zurück +61 -25
  1. La Zoupa, Zürich

    Einen Tisch im kleinen Lokal La Zoupa zu ergattern, ist eigentlich ein Glücksgriff – zum Glück gibt es die Suppen auch zum Mitnehmen. Der Begriff "Fertiggericht" bekommt hier eine neue Bedeutung: Die Suppen werden schockgefroren und kommen dadurch ganz ohne Konservierungsstoffe aus. Von der Karottensuppe mit Orange und Mango, über die asiatische Gemüsesuppe bis zu Chili Con Carne: hier bleibt kein Suppen-Wunsch unerfüllt.

    La Zoupa, Zürich

    Bild: La-Zoupa/Instagram

  2. Limmat-Lädeli, Zürich

    Das Limmat-Lädeli kennt man auch als Suppelädeli – ein Zürich-Klassiker und heißgeliebter Suppen-Hotspot. Um die Mittagszeit ist der Ansturm auf das kleine Lokal in der Limmatstrasse so gross, dass sich die Schlange bis auf die Strasse zieht. Jede Woche kommen fünf neue Suppenkreationen auf die Tafel: deftig und herzhaft, gesund und nie langweilig. Zum Menü gehören frisches Brot und ein Apfel.

    Limmat-Lädeli, Zürich

    Bild: Limmat Lädeli

  3. Gärtnerei, Zürich und Bern

    Der Name sagt alles: In der Gärtnerei tragen die Mitarbeiter nicht nur grüne Schürzen wie in einer tatsächlichen Gärtnerei, auch das Food-Konzept hält sich an den Namen: es geht um frische Zutaten, gesundes Essen, saisonale und regionale Lebensmittel. Die Suppen in Grösse M oder L werden mit frisch gebackenem Bio-Vollkornbrot Gericht gereicht.

    Gärtnerei, Zürich und Bern

    Bild: Gärtnerei

  4. Coming Soon, Zürich

    Diese sogenannte Vietnamese Eatery in Kreis 4 hat die Suppen, die man essen möchte, wenn es draussen kalt und ungemütlich ist: Die Pho-Suppe im Coming Soon mit kräftiger Brühe, Nudeln und guten Bio-Zutaten gibt Kraft und neue Energie – und ist die beste vietnamesische Suppe der Stadt.

    Coming Soon, Zürich

    Bild: Coming Soon

  5. La Ribollita, Bern

    Das Konzept von Fabian Zbinden heisst "Eintopf On The Road". Mit seinem Foodtruck ist der Berner Koch von Montag bis Freitag an einem immer anderen Standort unterwegs. Wo er wann ist, kann man auf seiner Webseite nachlesen. Auf dem Menu stehen seine beiden Signature-Gerichte: Gemüse-Eintopf oder Chili Con Carne – beides kommt in einem dafür gebackenen Brot.

    La Ribollita, Bern

    Bild: La Ribollita

  6. Roots, Zürich

    Ein Paradies für Veganer oder alle, die sich mal ab und zu ohne tierische Produkte ernähren möchten: Die Suppen im Roots sind frisch gemacht, die perfekte Mahlzeit für mittags und sie schmecken herzhaft, statt nur gesund – obwohl sie es sind. Hinter der Theke stehen coole Jungs mit Tattoos auf den Oberarmen.

    Roots, Zürich

    Bild: Instagram Roots

  7. Suppenstube, Olten

    Jeden Tag werden in der Suppenstube von Klassikern wie der Bündner Gerstensuppe bis zur laktose- und glutenfreien Minestrone vier verschiedene hausgemachte Suppen mit Bürli serviert. Aber nur zur kalten Jahreszeit! Im Sommer verwandelt sich das kleine Restaurant und Take-Away-Geschäft in eine Gelateria mit 21 Glacessorten.

    Suppenstube, Olten

    Bild: Suppenstube

Violet Kiani lebt in Berlin. Sie hat zwei Kochbücher veröffentlicht, schreibt eine wöchentliche Kolumne für "Harper's Bazaar" und veranstaltet Supperclubs. Für Friday bloggt sie jeden Dienstag und Samstag über Food.

comments powered by Disqus

Lies auch das