Diese 9 Problemchen kennen nur Frauen

Der BH fühlt sich an wie ein Korsett, Lippenstift-Abdrücke überall: Solche Alltags-Sorgen kennt dein Freund wohl eher nicht.

Diese 9 Problemchen kennen nur Frauen
Bild: Getty Images
07 Feb '16
zurück +62 -97
07 Feb '16
zurück +62 -97
  1. Fesselspuren

    Trägst du Haarbänder am Handgelenk, gibts oft blutunterlaufene Einschnitte. Kommt dir bekannt vor? Eben.

  1. Eingesperrte Brüste

    Wenn du am Abend den BH öffnest und du dir vorkommst, als würdest du aus einem Korsett befreit. Ein Freiheitsgefühl, das jede Frau kennt. 

  1. Lippenstift überall

    Nachdem du deinen Kaffee getrunken hast, sieht der Becher wie blutverschmiert aus. Keine Angst, es war nur der Lippenstift.

So gehts: Persönlich markierter Kaffeebecher.

Bild: Getty Images

  1. Unfreiwillige Panda-Augen

    Du fühlst dich müde und reibst dir ohne viel nachzudenken die geschminkten Augen. Als du das nächste Mal in den Spiegel schaust, hast du Ähnlichkeit mit einem Panda.

  1. Schminke ohne Ende

    Die Überforderung, wenn du im Laden Make-up kaufen willst und nicht weisst, welches der 100 Rouges du nun nehmen sollst.

  1. Die Sache mit dem Tampon

    Wenn du ohne neuen Tampon auf die Toilette gegangen bist und nochmal eine Ehrenrunde einlegen musst, nur um ihn zu holen.

  1. Make-up am Kissen

    Du liegst am Abend im Bett und merkst, dass du immer noch Make-up trägst. Zwei Stimmen in deinem Kopf schalten sich ein: "Los, schmink dich ab!" und "Nein, keine Lust!" Spätestens am nächsten Morgen wirst du deine Faulheit bitter bereuen. Stichwort: Verschmiertes Kissen.

Warum Abschminken Sinn macht...

Bild: Getty Images

  1. Haltlose Ohrringe

    Du trägst Ohrringe und hast vergessen, sie mit einem Stecker an der Rückseite zu befestigen. Das fällt dir aber erst auf, nachdem mindestens ein Ohrring verloren gegangen ist.

  1. Knick im Haar

    Du hast den ganzen Tag einen Pferdeschwanz getragen. Jetzt nimmst du den Haargummi raus. Was bleibt, ist dieser unschöne Knick.

Lies auch das